Spielgemeinschaft Kalkriese/Bramsche
Jugend FC SW Kalkriese
Ansprechpartner

B-MÄDCHEN
FII JUGEND
GI JUGEND


FC SW Kalkriese
  Trainer:
Marc Zscherpe

E-mail: m.zscherpe​@dallmann-bau.de
Mobil 01511-8825087
 
Trainer:
Kevin von der Heide

E-mail: olgalosing​@yahoo.de
Mobil 0172-2863479
 
Co-Trainer:
Falk Muschiol

E-mail: falk.muschiol​@kwbheizung.de
Mobil 0174-9291080
 
Training: Freitag 16.00 Uhr

12.09.2015 TSV Wallenhorst - FC SW Kalkriese 2-4

Auswärtssieg der F-Jugend des FCK

Hallo Sportfreunde des FCK

Am Samstag konnte auch die F-Jugend des FCK erfolgreich in die Wintersaison starten.
Wir gewannen in Wallenhorst verdient mit 4-2 Toren.
Zur Halbzeit stand es 1-1. Nach einem Rückstand konnte Florian für uns ausgleichen. Wir hatten noch 3 weitere Pfosten/- bzw. Lattentreffer zu verzeichnen und mussten eigentlich höher führen.
In der 2. Halbzeit platze der Knoten. Unmittelbar nach Anpfiff konnte Phil mit einem Weitschuß das 2-1 erzielen. Phil war dann noch 2 weitere Male für uns erfolgreich ehe der Anschlußtreffer fiel.
Insgesamt eine gute Mannschaftsleistung von unseren Jungs.

Für den FCK waren spielten:
Florian, Yannick-Joel, Phil, Adriano, Arne, Frode, Johannis, Jonathan, Jonas und Michel

( 13.09.2015 von U.F. )


27.06.2015 - FC SW Kalkriese

Turnier beim VFL Kloster/Oesede-Harderberg

Hallo

Am vergangenen Samstag waren wir beim VFL Kloster-Oesede auf einem Mammutturnier mit insgesamt 16 Mannschaften eingeladen.

Es reichte nur zu einem 13. Platz. Warum?

Naja unsere gute Form aus der Meisterschaft konnten wir leicht ersatzgeschwächt nicht bestätigen.

Die Vorrunde gegen Quelle Bielefeld (0-1), den TUS Engter (0-0) und Brinkum (0-5) verlief ohne die notwendige Laufbereitschaft und einen entsprechenden Teamgeist schlecht für uns.

Insbesondere die Spiele gegen Bielefeld und Engter wurden schlafend verschenkt, so dass ein gutes Turnierergebnis für uns nicht mehr drin war.

Die Gruppenersten, Zweiten etc. bildeten dann jeweils eine Gruppe und spielten die Platzierungen aus. Wir wurden gegenüber dem TUS Engter aufgrund eines knapp schlechteren Torverhältnisses Letzter in der Gruppe.

Dann konnten wir uns eines besseren besinnen und gewannen die letzten Spiele 5-3 und 5-0.
Ein versöhnlicher Abschluß bei einem von den Organisatoren bestens ausgeführten Turnier mit aufgestellter Hüpfburg und weiteren Spielangeboten.

Die Tore für uns erzielten Phil, Sean und Florian.

Spieler des FCK:

Sean, Florian, Phil, Matej (TW), Jonathan, Johannis, Arne, Adriano



Gruß
Uwe und Sabrina

( 29.06.2015 von U.F. )


21.06.2015 - FC SW Kalkriese

Franz-Grammann-Turnier

Hallo

Heute hat die F2 des FCK am Franz-Grammann-Turnier teilgenommen. Gastgeber war der SC Melle. Die Vorrunde mußten wir in Westerhausen bestreiten.

Wir konnten uns knapp und etwas glücklich als Gruppensieger behaupten.

Das erste Spiel gegen die SG Dissen/Rothenfelde wurde mit 1-0 gewonnen. Das zweite Spiel gegen den BSV Holzhausen 2 verloren wir 1-2.
Das letzte Vorrundenspiel gegen den TSV Westerhausen 2 konnten wir dann wieder mit 5-0 für uns entscheiden.
Das reichte für den Gruppensieg.

Die Zwischenrunde lief dann nicht mehr so gut für uns und wir mußten aus dem Turnier ausscheiden.
Gegen Bohmte verloren wir 1-2.
Das Spiel gegen Berge spielten wir 1-1 unentschieden.
Und auch das letzte Spiel gegen Neuenkirchen verloren wir wieder knapp mit 1-2.

Somit konnten wir uns für die Endrunde nicht mehr qualifizieren und fuhren nach Hause.

Für den FCK heute am Start:

Adriano, Phil, Florian, Sean, Arne, Matej, Jonathan, Jonas

Gruß Uwe und Sabrina

( 21.06.2015 von U.F. )


6.06.2015 Rieste - FC SW Kalkriese 1-0

0-1 Niederlage in Rieste aber Staffelsieger

Hallo

Was für ein Finale!
Am letzten Spieltag verloren wir unser Spiel in Rieste knapp mit 0-1. Wie schon im Hinspiel spielten wir bei starken Windböen. Ein Unentschieden wäre für uns sicher auch verdient gewesen.
Also mussten wir nach dem Spiel zittern und auf andere hoffen.
In der Abschlußtabelle hatten der FCK, Bramsche, Rulle und Rieste alle 21 Punkte.
Gegenüber dem FCR Bramsche (+40 Tore) wurden wir (+41 Tore / 65-24) mit einem hauchdünnen besseren Torverhältnis von nur einem Tor Staffelsieger.

Glückwunsch an die Mannschaft.
Den Staffelsieg werden wir auf unserem Saisonabschluß gebürend feiern.

Bis dahin...

Gruss
Uwe und Sabrina

( 7.06.2015 von U.F. )


29.05.2015 FC SW Kalkriese - Ankum 12-2

Heimsieg gegen Ankum

Hallo

Gestern konnten wir unser Heimspiel gegen Ankum mit 12-2 Toren gewinnen.
Es war trotzdem nicht unser bestes Spiel gegen einen leider überforderten Gegner.
Der Sieg war auch in der Höhe verdient.
Im Fernduell mit Rulle und Bramsche entscheidet sich nun am letzten Spieltag, wer sich als Staffelsieger feiern lassen darf. Wir spielen dann in Rieste.

Die Tore erzielten Sean (7x), Phil (3x), Adriano und Yannick-Joel.
Die Mannschaft das gut gemacht.

Gruß
Uwe und Sabrina

( 30.05.2015 von U.F. )


20.05.2015 Rulle - FC SW Kalkriese 5-3

Niederlage in Rulle

Hallo

Am gestrigen Abend gab es im Spitzenspiel gegen Rulle eine verdiente 3-5 Auswärtsniederlage.

Nachdem wir anfangs besser waren und zwei hochkarätige Chancen für uns nicht nutzen konnten, ging Rulle in Führung.
Zur Halbzeit lagen wir 1-2 zurück.
Viele leichte Fehler führten zu den Gegentoren. Rulle war an diesem Tag die bessere Mannschaft und hatte uns spätestens in der 2. Halbzeit einfach den Schneid abgekauft.

Bei noch 2 ausstehenden Spielen gegen Rieste und Ankum haben wir es aber noch in eigener Hand, die Staffel zu gewinnen.

Die Tore für den FCK erzielten diesmal Adriano (2) und Phil.


Gruss

Uwe und Sabrina

( 21.05.2015 von U.F. )


13.05.2015 FC SW Kalkriese - Hollage 8-0

Heimsieg gegen Hollage

Hallo

Am gestrigen Mittwoch konnten wir unser Heimspiel gegen Hollage klar und deutlich mit 8-0 Toren für uns entscheiden.

Permanenter Druck auf das gegnerische Tor führten zu einem solch klaren Sieg.

Weitere Chancen wurden leichtfertig vergeben.
Insgesamt wieder eine sehr gute Mannschaftsleistung.

Die Tore für den FCK erzielten diesmal Phil (5), Sean, Yannick und Florian.


Gruss

Uwe und Sabrina

( 14.05.2015 von U.F. )


9.05.2015 Bramsche - FC SW Kalkriese 3-4

Auswärtssieg der F2 in Bramsche

Hallo

Heute konnten wir knapp in Bramsche mit 4-3 Toren gewinnen.

Wie schon im Hinspiel wurde eine zwischenzeitliche 2Tore-Führung verspielt.
Wieder kassierten wir Kontertore.

Aber nach vorne geht bei uns immer was.

Heute waren für den FCK erfolgreich 2x Florian, Phil und Yannick. Der spielentscheidende Treffer gelang Florian kurz vor Schluß. Die Freude war groß.
Bramsche hatte weitere Tormöglichkeiten...wir aber auch.

Mit dem Sieg bleiben wir im Rennen um Platz 1.

Nach anfänglicher Schlafphase ein toller Kampf unserer Truppe mit nur Frode als einzigem Auswechselspieler; unserem Edeljoker.

Die FCK-Mannschaft:
Sean, Johannis, Phil, Frode, Florian, Arne, Yannick, Matej


Gruss

Uwe und Sabrina

( 9.05.2015 von U.F. )


7.05.2015 FC SW Kalkriese - Rieste 2-3

Heimniederlage gegen Rieste

Hallo

Gestern Abend gab es zu Hause bei teilweise starken Windböen eine unglückliche 2-3 Niederlage.

Beste Chancen führten nicht zum Torerfolg, ein glänzender Gästekeeper sowie 2 nach Ballverlusten unnötige Kontertore führten zur 1. Saisonniederlage.

Trotzdem haben wir phasenweise wieder guten Fussball gezeigt. Letztlich fehlte und das Quentchen Glück zum Punktgewinn. Jeder hat alles gegeben.
Schade....

Am kommenden Samstag erfolgt nun der Rückrundenstart in Bramsche. Wieder ein starker Gegner im Kampf um die vorderen Plätze bzw. um die Meisterschaft.

Gruss

Uwe und Sabrina

( 7.05.2015 von U.F. )


28.04.2015 Ankum - FC SW Kalkriese 2-12

Sieg in Ankum

Hallo

Am gestrigen Dienstag wurde ein ungefährdeter Auswärtssieg in Ankum eingefahren.
Das Spiel endete 12-2 für uns.

Tolles Spiel, tolle Tore, toller Kampf der ganzen Mannschaft....so kann es weitergehen.

In die Torjägerliste durften sich diesmal Sean, Phil und Arne eintragen lassen.

Am nächsten Mittwoch (6.5.) kommt es dann zu einem weiteren richtungsweisenden Spiel zu Hause in der Varus-Arena gg. den SC Rieste.

Es wird nachberichtet.


Gruss
Uwe und Sabrina

( 29.04.2015 von U.F. )


24.04.2015 FC SW Kalkriese - Rulle 5-4

Heimsieg gegen Rulle

Hallo

Am gestrigen Freitag konnte die F2 des FCK zu Hause in der Varus-Arena einen knappen 5-4 Sieg gegen Rulle einfahren.

Es war ein toller Kampf beider Mannschaften. Nach einer 3-1 Führung kam Rulle zurück und konnte ausgleichen. Beim Stand von 4-4 gelang Phil kurz vor Schluß der finale Treffer.

Insgesamt war der Sieg verdient, denn wir hatten weitere gute Tormöglichkeiten.

Für den FCK spielten heute:
Sean (3), Florian, Yannick-Joel, Phil (1), Matej (TW), Johannis, Arne, Frode, Adriano


Gruss

Uwe und Sabrina

( 25.04.2015 von U.F. )


18.04.2015 BW Hollage - FC SW Kalkriese 1 - 14

Auswärtssieg gegen Hollage

Hallo Sportfreunde!

Heute Morgen war die F2 des FCK in Hollage zu Gast und konnte einen nie gefährdeten Sieg einfahren.

Das Spiel endete 14-1 für uns und es wurden noch eine Vielzahl von guten Chancen vergeben.

Heute für uns am Start:
Phil, Sean, Florian, Jannik-Joel, Adriano, Jonathan, Arne und Matej

Fast jeder durfte sich in die Torschützenliste eintragen lassen.


Gruss

Uwe und Sabrina

( 18.04.2015 von U.F. )


12.04.2015 FC SW Kalkriese -

1. Outdoor Camp beim FCK

Die Fussballschule 'soccerkids and more' von Joachim Trautmann veranstaltete an diesem Wochenende in der Varus-Arena ein Outdoor Camp.

Insgesamt nahmen über 90 Kinder aus den umliegenden Ortschaften bei überwiegend gutem Wetter an dem Camp teil.

Es hat wirklich alles gepasst.

Die Kinder wurden von 6 Trainern trainiert. Die Trainer wurden stetig nach den Trainingseinheiten gewechselt. Für die Torwarte stand ein eigener Trainer zur Verfügung.

Mit eigenen Flyern wurde im Vorfeld um die Teilnehmer geworben. Für die Organisation des Camps war vorrangig Sabrina verantwortlich. Aber auch viele Eltern haben uns tatkräftig unterstützt.

Jeder Spieler bekam am Sonntag eine Teilnahmeurkunde und für einen entsprechenden Parcour über 3 Stationen wurden die 3 bestenSpieler aus jeder Altersklasse zusätzlich mit einer Urkunde geehrt. Ferner gab es für alle Medaillen.

Bedanken möchten wir uns beim Pizza Blitz aus Bramsche für die Pizza, bei der Bäckerei Justus aus Engter für leckeren Kuchen und bei Coca Cola aus Osnabrück für einige Getränke.

Am Samstagmittag war auch noch der Clown Atti als Stargast zur Vergnügung aller eingeladen.

Ansonsten wird an dieser Stelle auf einen Artikel in den Bramscher Nachrichten am Montag, spätestens Dienstag, verwiesen.

Das Camp wurde kostengünstig angeboten und wird in dieser Form sicher im nächsten Jahr wiederholt werden.


Gruss
Uwe und Sabrina

( 13.04.2015 von U.F. )


20.03.2015 FC SW Kalkriese - Bramsche 5-3

Auftaktsieg gegen den FCR Bramsche

Hallo FCKer

Heute Nachmittag konnten wir zu Hause in der Varus-Arena den ersten Heimsieg gegen Bramsche feiern. Dass Spiel endete 5-3 für uns.
Nach einem frühen Rückstand konnten wir bis zur Pause das Spiel umbiegen (2-1).
Zwischenzeitlich stand es bereits 3-1 für uns ehe Bramsche erneut zum 3-3 ausgleichen konnte. Das Spiel schien fast zu kippen, aber 2 schnelle Kontertore brachten den verdienten Sieg, denn es wurden weitere Chancen ausgelassen.
Super..alle haben sich reingehängt.

Für den FCK am Start:
Sean, Phil, Yannick-Joel, Johannes, Matey, Florian, Adriano, Arne und Frode


Gruss
Uwe und Sabrina

( 20.03.2015 von U:F: )


1.03.2015 FC SW Kalkriese -

Infos zur F2-Jugend des FCK

Hallo Sportfreunde!

Am Samstag waren wir in der Schleptruper Halle bei einem Einladungsturnier des SV Hesepe-Sögeln zu Gast.

Wir wurden hinter dem SV Hellern Zweiter des Turniers.

Im Modus jeder gegen jeden konnten wir die Spiele gegen Rulle (4-1), Ankum (6-1), Engter (4-1) und Recke (2-1) gewinnen. Gegen Hesepe spielten wir Unentschieden (1-1) und das Spiel gegen den Turniersieger aus Hellern ging knapp verloren (1-2).

Am heutigen Sonntag wurde in der Sporthalle in Wellingholzhausen die Hallenrückrunde ausgetragen.

Wir wurden Dritter des Turniers und waren somit knapp für die Teilnahme an der Endrunde gescheitert.

Die Mannschaft hat sich aber super verkauft. Die Mannschaften des SV Bad Laer und der SG Kloster Oesede / Harderberg waren an diesem Tag besser.

Die Spiele im Einzelnen:
Bad Laer - FCK (3-2), FCK - SG Bissendorf /S./W. (2-0), FCK - Gesmold (4-2), FCK - SG Kloster Oesede / Harderberg (0-3), Wellingholzhausen - FCK (2-7)

Das Turnier war für uns gleichzeitig der diesjährige Hallenabschluss. Ab sofort bereiten wir uns für die anstehenden Punktspiele vor und trainieren draußen.

Als Dank für die Hilfe und die geleistete Unterstützung der Eltern insgesamt bei den Hallenturnieren des FCK, wurden den Spielern der F2 und G-Jugend aus unserer eigenen Mannschaftskasse finanziert Sporttaschen mit dem FCK-Logo und einem Nummernaufdruck überreicht.

Zudem wurden den Spielern der F2 von der Fa. Vistacon Energietechnik Trainingsjacken gesponsert.

Vielen Dank dafür!

Es folgen Berichte mit Fotos in der nächsten Vereinszeitung.


Gruss
Uwe und Sabrina

( 1.03.2015 von U.F. )


14.02.2015 FC SW Kalkriese -

Einladungsturnier der SG Wimmer/Lintorf

Hallo

Am heutigen Samstag haben die F2 und die G-Jugend des FCK an einem Einladungsturnier der SG Wimmer/Lintorf teilgenommen.

Morgens wurde die F2 in einem starken Feld von ausschließlich 2006er Jahrgängen Vorletzter. Im Grunde handelte es sich um ein F1-Turnier. Wir haben uns gut verkauft. Am Ende standen 2 Unentschieden gegen den OTSV Pr. Oldendorf und den SUS Holzhausen und 3 Niederlagen gegen den TSV Westerhausen, der SG Riemsloh/Neuenkirchen und der SG Wimmer/Lintorf zu Buche.
Am 28.02.2015 nehmen wir noch an einem Einladungsturnier des SV Hesepe Sögeln teil.
Am 01.03.2015 steht dann die Hallenzwischenrunde in Wellingholzhausen an. Mit ein bischen Glück hoffen wir dann die Endrunde erreichen zu können.

Nachmittags spielte die G-Jugend und wurde in einem 8erFeld guter Dritter. Als Vorrundenerster mit Siegen gegen TSV Westerhausen, OTSV Pr. Oldendorf und SG Wimmer/Lintorf zogen wir in das Halbfinale ein.
Das Halbfinale verloren wir leider gegen die SG Ostercappeln/Schwagstorf. Im Spiel um Platz 3 spielten wir wieder gegen Westerhausen. In einem Neun-Meter-Schießen wurde Frode Bula unser Torwartheld.

Bis denne...

Gruss
Uwe und Sabrina

( 15.02.2015 von U.F. )


1.02.2015 FC SW Kalkriese -

Hallenrückrunde der F2 / D2

Hallo

Am gestrigen Sonntag wurde in der Sporthalle in Engter/Schleptrup die Hallenrückrunde ausgetragen.

Der FCK war Ausrichter dieses Spieltages.

Morgens konnte sich die F2 als Tabellendritter für die Zwischenrunde in Wellingholzhausen (1.3.) qualifizieren.

Stark ersatzgeschwächt haben wir uns das Weiterkommen hart erkämpfen müssen.
Spiele:
2-0 Sieg gg Rieste, 1-2 Niederlage gg Bramsche, 1-1 Unentschieden gg Hollage, 2-5 Niederlage gg Lechtingen

Auch die D2 der SG Engter/Kalkriese dürfte in die Zwischenrunde eingezogen sein.

Dank an alle Helfer und den Eltern aus der F2 und G-Jugend für den Kuchen, Waffelteig, Brötchen schmieren etc. und die Bewirtung.

Gruss
Uwe und Sabrina

( 2.02.2015 von U.F. )


25.01.2015 - FC SW Kalkriese

Turniersieg der F2 in Bersenbrück

Heute haben wir an einem Einladungsturnier des SV Alfhausen teilgenommen.
Gespielt wurde in der Sporthalle der BBS in Bersenbrück.

Wir konnten uns knapp aber letztlich auch verdient als Turniersieger durchsetzen.

Im Modus 'Jeder gegen Jeden' spielten wir gegen die SG Mimmellage/Badbergen/Gehrde (2-1), Merzen (4-2), Bersenbrück (3-0), Bramsche (1-0), Alfhausen (0-2) und die SG Fürstenau/Hollenstede/Schwagstorf (3-0).

Für den FCK heute am Start:
Matej (TW), Sean, Arne, Frode, Phil, Adriano, Florian, Johannes

Alle haben geschlossen zu diesem Erfolg beigetragen.

Am nächsten WE spielen wir die Hallenrückrunde in Engter. Wir sind zugleich Ausrichter des Turniers.

Dort wollen wir unsere gute Platzierung versuchen zu verteidigen und in die Zwischenrunde einziehen.

Glückwunsch von uns an die 1. Herrenmannschaft des FCK, die heute Bramscher Stadtmeister geworden ist.

Gruß
Uwe und Sabrina

( 25.01.2015 von U.F. )


4.01.2015 FC SW Kalkriese -

Turniersieg der F2 in Ostercappeln


Hallo FCKer

Heute Nachmittag waren wir in Ostercappeln eingeladen und konnten das Turnier dort gewinnen.

Gespielt wurde in zwei 4er Gruppen.

Wir mussten uns mit den Teams der JSG Kloster/Oesede/Harderberg (2-2), der SG Ostercappeln/Schwagstorf II (2-0) und dem TSV Osnabrück (6-0) auseinandersetzen.

Aufgrund der besseren Tordifferenz zogen wir als Gruppensieger ins Halbfinale ein. Dieses Spiel konnten wir gegen die SG Ostercappeln/Schwagstorf I mit 4-0 gewinnen.

Das hochspannende Endspiel mussten wir erneut gegen die JSG Kloster Oesede/Harderberg bestreiten. Wir konnten das Finale knapp mit 3-2 für uns entscheiden.

Ein toller Erfolg der F2.
Großer Kampfgeist, Spielfreude und Begeisterung zeichnete heute unser Team aus.

Torschützen: 5x Sean, 3x Phil, Adriano und Florian

Für den FCK spielten:
Arne, Florian, Phil, Adriano, Sean, Johannes, Frode, Matej

Wir freuen uns jetzt auf die Hallenrückrunde am 01.02. in Engter, wo wir Ausrichter des Turniers sind. Wir hoffen auf zahlreiche Besucher, die uns dort unterstützen.

Gruss
Uwe und Sabrina

( 4.01.2015 von U.F. )


20.12.2014 - FC SW Kalkriese

Jahresabschluss der Fußballförderschule

Hallo Zusammen,

Am letzten Samstag vor Weihnachten wurde morgens der FCK interne Fußballfördercup ausgetragen.

Gespielt wurde in der Bramscher Gymnasiumhalle.

Teilgenommen haben Spieler aus der F 1+2 Jugend, E 1-Jugend, D-Jugend und C-Mädchen.

Die Mannschaften wurden leistungsstark untereinander aufgeteilt, so dass es zu hart umkämpften Spielen kam.

Auf Wunsch der Mädels wollten diese zum Abschluß gegen die D-Jugend spielen. Hier behielt die D-Jugend knapp die Oberhand.

Das Turnier war gleichzeitig der Jahresabschluss von der Fußballförderschule des Joachim Trautmann.
Der Spass stand im Vordergrung...ein Sieger wurde nicht ausgespielt.

Zum Abschluß gab es für alle Teilnehmer eine Teilnahmeurkunde und eine Trinkflasche.

Mit dabei waren insgesamt 26 Spieler und Spielerinnen des FCK:

Phil Jungblut, Martin Kantereit, Enricke Fricke, Tyler Fricke, Ben Fricke, Tom Effertz, Felix Hilgert, Matej Beranek, Florian Hinz, Sean Thews, Jan Massmann, Niklas Timper, Celina Thüne, Marit Kolkmann,Michelle Steinhake, Sina Finke, Elias Finke, Julia Timper, Mattis Erdbrink, Daniel Lisner, Jonas Schüttenberg, Yannick -Joel Grützner, Elias - Luca Grützner, Adriano Bologini, Richard Borgstede und Jakob Hinz

Frohes Fest und einen guten Start ins neue Jahr 2015 wünschen wir allen.


Uwe und Sabrina

( 25.12.2014 von U.F. )


8.12.2014 FC SW Kalkriese -

Wissenswertes....

Hallo an alle Interessierte!

Am heutigen Morgen veranstalteten Joachim Trautmann und Sabrina Finke im AWO-Kindergarten Lappenstuhl ein Schnuppertraining.

Trotz des mäßigen Wetters nahmen insgesamt 25 Kinder der Jahrgänge 2008-2011 an diesem Training teil.

Alle hatten viel Spass habe ich mir sagen lassen.

Für das neue Jahr ist nach Absprache mit der Kindergartenleitung unter der Regie von Joachim eine Fussball AG geplant.
In welcher Form und wie lange die AG (ggf. in zeitlich regelmäßigen Intervallen) dann angeboten werden soll, wird noch geklärt.

Wir wünschen Joachim dabei gutes Gelingen...


Gruss
Uwe und Sabrina

( 8.12.2014 von U.F. )


6.12.2014 - FC SW Kalkriese

Turniersieg der F2 des FCK

Hallo FCKer!

Heute haben wir an einem Einladungsturnier des SV Hesepe-Sögeln teilgenommen.
Das Turnier wurde in der Sporthalle in Engter ausgetragen.

Nach einigen kurzfristigen Absagen wurde das Turnier mit 4 Mannschaften mit Hin/- und Rückrunde ausgetragen.

Teilgenommen haben die Mannschaften aus Bersenbrück, FCR 09 Bramsche, SV Hesepe-Sögeln und der FCK.

Man muss sagen, dass wir einen in der Art und Weise nicht unbedingt so zu erwartenden souveränenTurniersieg eingefahren haben.

Am Ende standen 18 Punkte und 26-0 (!) Tore auf unserem Konto, was uns auch den Respekt der gegnerischen Mannschaften einbrachte.

In die Torschützenliste durften sich alle Spieler eintragen lassen.
Für den FCK heute am Start:
Yannick-Joel, Adriano, Florian, Sean (Neuzugang des FCK aus Wimmer), Leon, Arne, Frode

Jetzt heißt es weiter zu trainieren und gemeinsam Spass zu haben.


Gruss Uwe und Sabrina

( 6.12.2014 von U:F. )


23.11.2014 - FC SW Kalkriese

Gelungener Auftakt der F2 des FCK in die Jugendhallenrunde 2014-2015

Hallo FCKer

Am Sonntag wurde in der BBS in Bersenbrück die diesjährige Hallenrunde gestartet.
Ausrichter des Turniers war der SC Rieste.
Für die F2 verlief der Start positiv.
Wir mussten gegen die 2. Mannschaften der SF Lechtingen, BW Hollage, SC Rieste und des FCR Bramsche spielen.

Ergebnisse:
3-0 Sieg gegen Lechtingen, 4-0 Sieg gegen Hollage, 1-3 Niederlage gegen Bramsche, 2-0 Sieg gegen Rieste

In die Torschützenliste konnten sich 5x Leon, 2x Matej, 1xYannick und 1xTimo eintragen lassen.

Für den FCK heute am Start:
Arne und Frode Bula, Leon Kuhlmann, Florian Hinz, Matej Beranek, Timo Scheibel, Yannick-Joel Grützner, Richard Borgstette

Die Rückrunde startet Anfang Februar 2015 in der Sporthalle in Engter. Dann ist der FCK Gastgeber. Da wollen wir dann unbedingt an unsere gute Leistung anknüpfen und versuchen in die Zwischenrunde einzuziehen.

Gruss Uwe und Sabrina

( 24.11.2014 von U.F. )


9.11.2014 FC SW Kalkriese -

F2 und G-Jugend Turnier des FCK

Hallo

Heute haben wir in Bramsche in der Sporthalle des Gymnasiums morgens ein F2-Turnier und nachmittags ein G-Jugend Turnier veranstaltet.

An dem F2 Turnier haben die Mannschaften vom SV Hesepe-Sögeln, FCR Bramsche, TSV Osnabrück, BW Hollage und Eintracht Rulle teilgenommen.
Turniersieger wurde der FCR Bramsche. Wir konnten die Erwartungen nicht ganz erfüllen und wurden etwas unglücklich 6. Sieger. Es waren immer knappe Ergebnisse.

Nachmittags lief es dann bei der G-Jugend etwas besser. Hier wurden wir guter Dritter und hatten die Mannschaften vom BS Vörden, TUS Engter, Eintracht Rulle und BW Hollage zu Gast. Wir konnten in diesem Turnier gegen alle Mannschaften sehr gut mithalten und hatten auch die Chance ohne Niederlage das Turnier zu gewinnen.
Die Stimmung und das Featback war allgemein supi.

Ein Dank gilt all unseren Eltern und natürlich Ulrike Schwöppe für ihre Unterstützung.

Die nächsten Turniere warten schon auf uns....

Bis dahin

Gruss
Uwe und Sabrina

( 9.11.2014 von U.F. )


17.10.2014 FC SW Kalkriese - TSV Wallenhorst 5-4

Heimsieg der F2 gegen Wallenhorst

Am Freitag hatte die F2 des FCK ihr letztes Heimspiel bestritten.
Am Ende konnten wir uns, wenn auch knapp, mit 5-4 Toren als Sieger behaupten.
Der Sieg ging in Ordnung, denn es wurden weitere gute Tormöglichkeiten ausgelassen.
Nach einer 5-2 Führung wurde es dann zum Schluß nochmal eng.
Dieses Spiel wurde auf Augenhöhe ausgetragen und es hat richtig Spaß gemacht zuzuschauen.
Tore für den FCK: 3x Leon Kuhlmann, 2x Adriano Bologini

In der Abschlußtabelle reichten 3 Siege und 2 Niederlagen hinter den Mannschaften aus Neuenkirchen und Rulle für Platz 3.

Gruss Uwe ud Sabrina

( 19.10.2014 von U.F. )


11.10.2014 FC SW Kalkriese - BW Hollage 2-1

Knapper Heimsieg gegen Hollage

Hallo aus der F2 des FCK!

Am vergangenen Samstag konnten wir in unserem vorletzten Spiel gegen BW Hollage einen glücklichen aber nicht unverdienten 2-1 Heimsieg einfahren.
In einem Spiel auf Augenhöhe waren Sebastian Schilling und Florian Hinz für uns die Matchwinner und erzielten die Tore.
Beide Mannschaften ließen weitere Chancen des Gegners zu, die aber nicht mehr zum Torerfolg führten.

Wir bleiben am Ball...

Grüße von der F2-Jugend des FCK

( 15.10.2014 von U.F. )


3.10.2014 FC SW Kalkriese -

Infos aus der FCK-Jugend

Hallo


1.
Zunächst einmal ein Ergebnisnachtrag vom vergangenen Mittwoch aus der F2 Jugend.
Das Heimspiel gegen Eintracht Neuenkirchen verloren wir mit 2-9 Toren.
Zur Halbzeit konnten wir noch ein 3-2 halten. Neuenkirchen hatte bis dato alles gewonnen und wir spielten durchaus auf Augenhöhe.
In der 2. Halbzeit haben wir dann völlig den Faden verloren und einfache sowie unnötige Gegentoren bekommen, so dass am Ende diese hohe Niederlage zustande kam.
Tore für den FCK: Timo Scheibel, Adriano Bologini

2.
Am heutigen Feiertag war morgens die Förderschule aktiv. In der Zeit von 09.30 Uhr bis 11.00 Uhr wurde in der Varus-Arena mit drei Trainern trainiert.
Anschließend gab es bei bestem Fußballwetter ein gemeinsames Frühstück mit Eltern, Spielern und deren Geschwistern.
Insgesamt waren etwa 35 aktive Kinder am Start.
Danke an dieser Stelle an die Eltern, die uns bei der Organisation dieses Tages unterstützt haben.

3.
Im Rahmen der Förderschule werden in den Herbstferien in der Varus-Arena 2 Tagescamps veranstaltet. Auch hierzu haben sich bereits die meisten Kinder angemeldet.

Es wird nachberichtet.


Gruss

Uwe und Sabrina

( 3.10.2014 von U.F. )


24.09.2014 FC SW Kalkriese - Eintracht Rulle 3-6

Heimniederlage gegen Rulle

Hallo

Am Mittwochabend haben wir unser Heimspiel gegen Eintracht Rulle bestritten. Das Spiel wurde mit 3-6 Toren verloren.

Nachdem wir die erste Halbzeit nahezu verschenkt und nicht entsprechend gegengehalten haben (1-5), lief die zweite Halbzeit dann besser für uns.

Die Tore für den FCK erzielten diesmal:
Adriano B., Timo S. und Yannick-Joel G.

Bis demnächst

Gruss Uwe und Sabrina

( 26.09.2014 von U.F. )


17.05.2014 FC SW Kalkriese - SG Gehrde/Badbergen 8:1

8:1 Sieg gegen die SG Gehrde/Badbergen

Nachdem wir am Mittwoch, den 14.05. ein 3:3 bei der sehr starken SG Renslage/Berge/Menslage errangen, haben wir heute einen souveränen 8:1 Sieg gegen die SG Gehrde/Badbergen eingefahren. In Renslage war das Spiel sehr ausgeglichen. Zur Halbzeit lagen wir 2:1 zurück und konnten kurz nach der Halbzeit zum 2:2 ausgleichen. Danach waren wir die spielbestimmende Mannschaft mit besseren Torchancen. Jedoch konnte Renslage mit 3:2 in Führung gehen. Kurz vor Spielende gelang Felix Biestmann der verdiente 3:3 Ausgleich. Alles in allem ein schöner Abend in Renslage.
Am Samstag haben wir dann gegen die SG Gehrde gespielt. Am Anfang war das Spiel sehr ausgeglichen und Gehrde hätte auch in Führung gehen können. Bis zur Halbzeit konnten wir jedoch auf 5:1 davonziehen. In der 2ten Halbzeit war es wiederum sehr ausgeglichen, aber im Fussball zählen nun mal Tore, die unsere Junges erzielten.
Endstand war dann 8:1.Nun geht es am Mittwoch gegen den Tabellenführer aus Wallenhorst.

Bis dahin,
bleibt wild die
F2 FC Schwarz Weiss Kalkriese

( 17.05.2014 von Holger B. )


10.05.2014 SG Fürstenau/Schwagsdorf/Hollenstede - FC SW Kalkriese 2:2

Unglückliches Unentschieden in Fürstenau

Am Samstagnachmittag haben wir bei Dauerregen ein unglückliches Unentschieden bei der SG Fürstenau erreicht. Wir waren über die gesamten 40 Minuten die bessere Mannschaft und hätten eigentlich 5 Tore mehr schießen müssen, scheiterten jedoch immer wieder am gegnerischen Torwart. Dieser war gemessen an unserem Jahrgang schon recht groß und sehr sicher. Nach einer Minute gingen wir durch Bjarne Sielaff mit 1:0 in Führung. Nach 10 Minuten stand es jedoch 1:2. Von da an waren wir die klar bessere Mannschaft und kamen kurz vor der Pause zum 2:2 durch Tyler Fricke. Nach der Pause war es dann mehr oder weniger ein Spiel auf ein Tor, konnten jedoch den überragenden Torwart nicht überwinden und wie es so ist, hätten wir das Spiel kurz vor Schluss noch verloren. Jedoch scheiterte Fürstenau an unserem Torwart Matthias Piwowar. Alles in allem etwas unglücklich, da Fürstenau ihre 4 Punkte nur gegen uns geholt hat. Die robuste Mannschaft aus Fürstenau liegt uns halt nicht.
Am Mittwoch spielen wir nun in Renslage.

Bis dahin
bleibt wild

die F2 des FC Schwarz Weiss Kalkriese

( 10.05.2014 von Holger B. )


6.05.2014 FC SW Kalkriese - Rieste 2-3

Heimniederlage gegen Rieste

Hallo

Gestern Abend gab es zu Hause bei starken Windböen eine knappe 2-3 Niederlage gegen Rieste.

Es war ein Spiel auf Augenhöhe. Der glückliche aber nicht ganz unverdiente Sieger war Rieste.

Selber gute Tormöglichkeiten ausgelassen, ein guter Gästekeeper und 2 nach Ballverlusten unnötige Konter führten zur 1. Niederlage der Saison.

Dennoch haben wir phasenweise wieder sehr gut gespielt und letztlich nicht das Quentchen Glück zum Punktgewinn gehabt.
Schade....
Die Tore für den FCK erzielten diesmal Sean und Florian.

Am kommenden Samstag sind wir beim Rückrundenstart in Bramsche zu Gast. Wieder ein starker Gegner im Kampf um die vorderen Plätze bzw. um die Meisterschaft.

Gruss

Uwe und Sabrina

( 7.05.2015 von U.F. )


30.04.2014 - FC SW Kalkriese

2ter Sieg in Folge

Nach unserer Auftaktniederlage mit 10:5 vor den Osterferien gegen die SG Fürstenau sind wir nun mit 2 Auswärtssiegen nach Ostern in der Freiluftsaison angekommen. Am Samstag, 26.04.2014 haben wir mit 7:4 Toren beim bis dato mit 3 Siegen verlustpunktfreien Tabellenführer aus Quakenbrück gewonnen. In diesem Spiel haben wir eine sehr konzentrierte und geschlossene Mannschaftsleistung gebracht. Zur Halbzeit stand es noch 2:2 , doch in der 2ten Hälfte konnten wir dann auf 7:4 erhöhen. Entsprechend motiviert fuhren wir dann am Mittwoch, 30.04.2014 nach Gehrde, wo wir mit 9:1 gewannen.Am Treffpunkt hatten wir noch strahlenden Sonnenschein. Auf dem Weg dorthin fing es dann stark an zu regnen, der auch bis Spielende nicht aufhören sollte. Mit einer wiederum geschlossenen Mannschaftsleistung zogen wir dann bis zur Halbzeit auf 5: 0 davon. In der 2ten Hälfte wurde nicht mehr ganz so konzentriert gespielt, so dass auch der Gegner zu einigen Chancen kam. Mehr als ein zwischenzeitlicher Spielstand von 6:1 sprang jedoch nicht heraus. Entweder scheiterten sie an unserem Torwart Matthias Piwowar oder an ihrem eigenen Unvermögen.

Bis dahin,
bleibt wild
die F2 des FC Schwarz Weiss Kalkriese

( 30.04.2014 von Holger B. )


25.01.2014 FC SW Kalkriese -

Turniersieg in Bersenbrück

Zum Abschluss unserer Hallensaison haben wir einen Turniersieg beim SV Gehrde in der Halle in Bersenbrück erreicht.
Im ersten Spiel haben wir ein 1:1 gegen Quakenbrück gespielt. Danach erlangten wir ein 1:0 gegen Quitt Ankum. Ab dem 3 Spiel nahmen wir Fahrt auf und haben nach einer guten Mannschaftsleistung ein 1:1 gegen Gastgeber Gehrde-Badbergen erreicht. Im 4ten Spiel kamen wir dann zu einem 2:1 Sieg gegen den härtesten Konkurrenten SC Rieste.Im letzen Spiel des Turniers wussten wir dann, wie wir spielen müssen, um den ersten Platz zu erreichen. Nur ein Sieg brachte uns den Titel. Alles andere hätte dann nur zum 4. Platz gereicht.
( sehr ausgeglichen war das Turnier ). Unsere Jungs behielten jedoch gegen den SV Alfhausen die Nerven und kamen zu einem hart erkämpften 2:1 Sieg.
Torschützen des Turnieres waren: 1x Marvin Schwirz,
2 x Felix Biestmann und 4 x Bjarne Sielaff.
Bjarne wurde dann auch mit 2 weiteren Jungs Torschützenkönig des Turnieres. Hierfür gab es kleine Pokale.
Als Trophäe für den Sieg gab es einen großen Pokal, der von der Mannschaft bejubelt wurde.

Dies war ein versöhnlicher Abschluss unserer guten Hallensaison, bei der wir mit etwas Pech aus der Hallenrunde ausgeschieden sind.

Letzte Veranstaltung in der Halle, wird ein Nachmittag im Bullermeck in Rieste sein, bevor es dann in die Freiluftsaison geht.

Bis dahin,
bleibt wild
Eure
F2

( 25.01.2014 von Holger B. )


12.01.2014 - FC SW Kalkriese

2ter Spieltag unserer Hallenrunde

Unser zweiter Spieltag begann sehr verheißungsvoll.
Im ersten Spiel gegen Merzen, fügten wir dem Spitzenreiter
die einzigen drei Verlustpunkte bei. Wir gewannen nach einem sehr großen Kampf mit 1:0.Im zweiten Spiel haben wir dann mit 5:1 gegen Neuenkirchen etwas fürs Torverhältnis getan. Im 3ten Spiel hätte uns ein Unentschieden gegen Wallenhorst zum erreichen der Zwischenrunde gereicht. Wir verloren gegen den Angstgegner und sehr gut eingestellten TSV Wallenhorst mit 0:3.
Danach folgte dann ein 2:1 Willenssieg gegen Epe/Hesepe.
Im letzten Spiel gegen den älteren Jahrgang aus Rieste benötigten wir dann ein Unentschieden. Wir verloren jedoch unglücklich mit 1:0.Die Jungs kämpften bravourös, jedoch ohne Auswechselspieler fehlten zum Schluss die Kräfte.
Fazit unserer Hallenrunde: Wir haben 2 sehr gute Spieltage gespielt. Letztendlich fehlten uns ein paar Tore bei Punktgleichheit gegenüber Wallenhorst zum Erreichen der Zwischenrunde.

Aufstellung: Sandro, Matthias, Bjarne, Marvin, Felix B., Lasse.
Torschützen: Bjarne ( 3X ) und Felix Biestmann ( 5 x ).

Nun haben wir noch ein Turnier beim SV Gehrde am Samstag, 25.01.2014. Danach fiebern wir der Freiluftsaison entgegen.

Bis dahin,
bleibt wild
Eure
F2

( 20.01.2014 von Holger B. )


15.12.2013 - FC SW Kalkriese

Erster Spieltag der Hallenrunde in Neuenkirchen bei Bramsche

An unserem ersten Spieltag konnten wir 3 Siege und 2 Niederlagen erringen .Im ersten Spiel haben wir einen souveränen 2:0 Sieg gegen Rieste II eingefahren. Danach
gab es einen schwer erkämpften 1:0 Sieg gegen Hesepe/Epe. Das dritte Spiel haben wir dann durch individuelle Fehler unserer Jungs gegen Wallenhorst II mit 4:2 verloren. Im 4 Spiel verließen wir wiederum als Sieger den Platz. 1:0 gegen Neuenkirchen II.
Zum Abschluß gab es dann gegen den verlustpunktfreien Tabellenführer aus Merzen eine denkbar knappe 1:0 Niederlage.
Für Merzen gab es nur eine Torchance, die eiskalt verwandelt wurde.Wir wiederum hatten eine Vielzahl an Chancen, die wir in bester BVB -Manier vergaben.
Fazit: Merzen führt mit 15 Punkten die Tabelle an, dann folgen 3 Mannschaften mit 9 Punkten.
Es wird eine spannende Rückrunde, da sich 3 Mannschaften für die Zwischenrunde qualifizieren.
Der 2te Spieltag ist am 12.01.2014 in Bersenbrück.
Mit folgender Aufstellung waren wir in Neuenkirchen:
Bjarne, Fiete, Lasse, Sandro, Marvin , Felix H., Felix B.
Torschützen für den FCK waren Felix Biestmann 4x und Bjarne Sielaff 2x.

Nun fahren wir am 28.12.2013 zu einem Hallenturnier nach Bissendorf.

Die F2 vom FC Schwarz Weiss Kalkriese wünscht frohe Weihnachten und einen guten Rutsch ins neue Jahr 2014.

Bis dahin,
bleibt wild
die F2

( 15.12.2013 von Holger B. )


26.10.2013 FC SW Kalkriese -

Fahrt zum VFL Spiel gegen SV Elversberg

Heute waren wir gemeinsam mit Kindern, Geschwistern und Eltern beim Spiel des VFL Osnabrück.
Es war ein gelungener Nachmittag, bei herrlichem Herbstwetter.
Die Jungs besuchten die Joe Enochs Kindertribüne mit Li und La. Schade das der VFL dieses Spiel mit 0:1 verlor.
Erkenntnis dieses Spieles: Auch Profis verschießen einen Elfmeter.

Jetzt bereiten wir uns auf die bevorstehende Hallensaison vor.

Die Jungs der F2,
bleibt wild.

( 26.10.2013 von Holger B. )


2.10.2013 FC SW Kalkriese - FCR Bramsche 1:9

Verdiente Niederlage gegen den FCR Bramsche

Am Mittwochabend landeten wir eine verdiente 1:9 Niederlage gegen den Staffelsieger aus Bramsche.
Die Niederlage war hoch verdient. Nach 3 Minuten stand es 0:2, kurz darauf hätten wir auf 1:2 verkürzen müssen.
Zur Halbzeit stand es dann 0:4, wobei wir wiederum 2mal am Pfosten scheiterten. Unsere Kinder waren in der 2ten Halbzeit so eingeschüchtert, dass Bramsche auf 0:9 davonzog. Wir kamen nur noch zum Ehrentreffer durch Felix Hilgert. Großes Lob an unseren Torhüter Marvin Schwirz, der eine zweistellige Niederlage verhinderte.

Unsere Saison beschließen wir mit einem sehr guten 2ten Platz.
Die Niederlage gegen Bramsche war für uns kein Maßstab.

Wie gehen jetzt in die verdiente Pause bis nach den Herbstferien.
Wir starten dann mit dem Hallentraining in der Halle in Kalkriese.

Am 26.10.2013 fahren Kinder und Eltern gemeinsam dann zum Spiel des VFL Osnabrück gegen Elversberg.

Bis dahin,
bleibt wild
die F2 des FC Schwarz Weiss Kalkriese.


( 4.10.2013 von Holger B. )


21.09.2013 TUS Eintracht Rulle - FC SW Kalkriese 0:6

Souveräner Sieg in Rulle

Heute kamen wir in Rulle zu einem nie gefährdeten 6:0 Sieg. Schon zur Halbzeit stand es 4:0.In der 2ten Halbzeit spielten wir dann im Gegensatz zum Wallenhorstspiel konzentriert weiter .Die Abwehr um Fiete Diersing ließ kaum Chancen für den Gegner zu. So hieß es am Ende 6:0 für die wilden Kerle.

Torschützen: 3x Bjarne Sielaff, 2x Felix Biestmann, 1x Sebastian Schilling.

Nun kommt es am 02.10.13 um 18.00 Uhr in Kalkriese zum finalen Countdown gegen den ebenfalls verlustpunktfreien FCR Bramsche.

Schauen wir mal!

Bis dahin,
bleibt wild ,die F2
des FC Schwarz Weiss Kalkriese.

( 22.09.2013 von Holger B. )


18.09.2013 FC SW Kalkriese - TSV Wallenhorst 6:4

Sensationeller Sieg gegen Wallenhorst

Am Mittwochabend boten wir eine sehr gute Mannschaftsleistung gegen den TSV Wallenhorst.In der überragenden ersten Halbzeit lagen wir verdientermassen mit 3.0 bis zum Halbzeitpfiff in Führung. Wallenhorst hatte bis hierher keinen Hauch einer Chance. Dies ist auf eine sehr gute Abwehrleistung zurückzuführen. Nach der Halbzeit gingen wir 4.0 in Führung und damit schlichen sich dann Nachlessigkeiten ein. Wallenhorst wurde immer stärker, kam aber nie mehr als 2 Tore ran. Alles in allem war es ein verdienter Sieg. Nun haben wir nach 4 Spielen 4 Siege auf unser Punktekonto.
Torschützen; 4 x Bjarne, 2 x Felix B.

Nun fahren wir am Samstag nach Rulle. Anstoss hier um 13.00 Uhr.

Bis dahin,
bleibt wild, die
F2 des FC Schwarz Weiss Kalkriese

( 18.09.2013 von Holger B. )


7.09.2013 Eintracht Neuenkirchen - FC SW Kalkriese 3:6

Auswärtssieg in Neuenkirchen

Heute bestritten wir unser 3. Auswärtsspiel und konnten hier unseren 3. Sieg in Folge einfahren.
Unsere Jungs boten,gegen die komplett einen Jahrgang älteren Neuenkirchener, eine sehr gute spielerische und kämpferische Mannschaftsleistung. Unsere Abwehr, um Fiete Diersing, Lena Brüggemann und Felix Biestmann hielt sehr gut gegen die körperlich überlegenen Neuenkirchener stand. Im Sturm konnte immer wieder unser pfeilschnelle Bjarne Sielaff in Szene gesetzt werden.
Zur Halbzeit führten wir 2:0.
Kurz nach der Halbzeit bauten wir das Ergebnis auf 3:0 aus. Neuenkirchen verkürzte dann auf 3:1, hatte aber nie eine richtige Chance das Spiel zu drehen, was zum Endstand von 6:3 führte.
Torschützen:
4 x Bjarne, 1x Felix B., 1x Felix H..

Am 18.09.13 bestreiten wir unser
erstes Heimspiel gegen Wallenhorst.

Bis dahin, bleibt wild.
Die F2 des FC Kalkriese.

( 9.09.2013 von Holger B. )


31.08.2013 SG Achmer/Üffeln - FC SW Kalkriese 2:4

2ter Sieg im 2ten Punktspiel

Heute bestritten wir unser Auswärtsspiel in Üffeln bei der SG Achmer/Üffeln. Wir gingen schnell durch ein Tor durch Bjarne Sielaff in Führung. Danach war es ein ausgeglichenes Spiel mit Chancen auf beiden Seiten. Ein Konter konnte die SG zum 1:1 ausnutzen.
Kurz vor der Halbzeit verwandelte Felix Biestmann einen Freistoß zum 2:1 Halbzeitstand.
Nach der Pause schlug dann wieder Bjarne zum 3.1 zu.
In der 2ten Halbzeit wurde die SG etwas stärker und kam wieder auf 3:2 heran. Danach hatten wir etwas Glück und Felix Biestmann wahrte uns vor dem 3:3. Wiederum Bjarne sorgte dann für den Endstand zum 4:2 für uns.
In einem relativ ausgeglichenem Spiel gelangen uns schon einige schöne Spielzüge,hierauf lässt sich gut aufbauen.

Am kommenden Samstag bestreiten wir unser nächstes Auswärtsspiel in Neuenkirchen um 12.15 Uhr.

Bis dahin,bleib wild!
Die F2

( 1.09.2013 von Holger B. )


17.08.2013 Hollage - FC SW Kalkriese 4:9

Unser erstes Punktspiel F2 Freiluftsaison in Hollage

Am Samstag bestritten wir unser erstes Punktspiel in Hollage. Dieses konnten wir mit 9:4 für uns entscheiden. Zur Halbzeit führten wir mit 4: 1 Toren. Welches wir nach der Pause auf 7:1 ausbauen konnten, danach schlichen sich einige Nachlässigkeiten ein und Hollage verkürzte auf
7:4.Gegen Ende der Partie konnte Bjarne Sielaff dann noch 2 Konter zum 9:4 Endergebnis abschließen.
Noch zu erwähnen, dass wir neben unseren Dauertorschützen Bjarne und Felix, Sebastian Schilling als Torschützen notieren durften. Am Mittwoch bestreiten wir ein Freundschaftsspiel beim SUS Vehrte.
Am Wochenende haben wir spielfrei, bevor es dann am 31.08.2013 zur SG Achmer/Üffeln geht.
Bis dahin,
bleibt wild
die F2 des FC Kalkriese

( 19.08.2013 von Holger )


Laterne, Laterne,...


Sonne, Mond und Sterne...

So (oder so ähnlich) klang es heute Abend, als wir nach dem Training, gemeinsam mit einigen Eltern, eine Runde durch Schleptrup, mit unseren schönen selbstgebastelten Laternen, gegangen sind. Im Anschluß gab es für alle Stutenkerle und heißen Kakao.

Bis dahin, die F2 der SG Engter/Kalkriese!

( 21.11.2012 von Daniela Bublitz )


Trikotübergabe bei Deichmann


Am vergangenen Donnerstag wurden wir zur Trikotübergabe in die Deichmann-Filiale in Bramsche eingeladen, um dort einen kompletten Trikotsatz von FILA für 14 Spieler + Torhüter in Empfang zu nehmen. Wie im letzten Jahr gehörten wir auch dieses Jahr zu den glücklichen Gewinnern. Vielen Dank!

Bis dahin, die F2 der SG Engter/Kalkriese!

( 6.09.2012 von Daniela Bublitz )


Saisonstart 2012/2013

Nächsten Mittwoch, den 22.08., startet die neue F2- Mannschaft der SG mit dem Training. Trainert wir immer mittwochs von 16:00 Uhr bis 18:00 Uhr auf dem Sportplatz in Engter. Alle fußballbegeisterten Kinder des Jahrgangs 2005 sind immer herzlich willkommen!!!

Anfang September fängt die Punktspielrunde an. In der 2. Kreisklasse, Staffel 3 treffen wir auf SUS Vehrte, TUS Eintracht Rulle, SF Lechtingen, 1. FC 09 Bramsche, SG Achmer/Ueffeln und auf BW Hollage.

Am Sonntag, den 02. September, nehmen wir ab 9.30 Uhr am F2-Turnier auf der Jugendsportwerbewoche des FC SW Kalkriese teil.

Bis dahin, die F2 der SG Engter/Kalkriese!

( 19.08.2012 von Daniela Bublitz )


Termine

Mi. 13.03.2013 15.45 Uhr Training - Treff: 15.30 Uhr

Osterferien!!!

Mi. 03.04.2013 16.15 Uhr Training - Treff: 16.00 Uhr

Sa. 06.04.2013 14.00 Uhr Punktspiel SG Engter/Kalkriese - SG Hesepe/Epe - Treff: 13.15 Uhr

Mi. 10.04.2013 16.15 Uhr Training - Treff: 16.00 Uhr

Sa. 13.04.2013 13.00 Uhr Punktspiel TUS Eintr. Rulle - SG Engter/Kalkriese - Treff: 12.00 Uhr

Mi. 17.04.2013 16.15 Uhr Training - Treff: 16.00 Uhr

Sa. 20.04.2013 14.00 Uhr Punktspiel SG Engter/Kalkriese - SG Achmer/Ueffeln - Treff: 13.15 Uhr

Mi. 24.04.2013 16.15 Uhr Training - Treff: 16.00 Uhr

Sa. 27.04.2013 14.00 Uhr Punktspiel SG Engter/Kalkriese - BW Hollage - Treff: 13.15 Uhr

Di. 30.04.2013 16.15 Uhr Training - Treff: 16.00 Uhr

Do. 02.05.2013 16.15 Uhr Training - Treff: 16.00 Uhr

Di. 07.05.2013 16.15 Uhr Training - Treff: 16.00 Uhr

Do. 09.05.2013 10.30 Uhr Turnier in Engter - Treff: 9.45 Uhr

Mo. 13.05.2013 16.15 Uhr Training - Treff: 16.00 Uhr

Mi. 15.05.2013 17.30 Uhr Punktspiel SG Hesepe/Epe - SG Engter/Kalkriese - Treff: 16.30 Uhr

Mi. 22.05.2013 17.30 Uhr Punktspiel SG Engter/Kalkriese - TUS Eintr. Rulle - Treff: 16.45 Uhr

Sa. 25.05.2013 11.00 Uhr Punktspiel SG Achmer/Ueffeln - SG Engter/Kalkriese - Treff: 10.00 Uhr

Mi. 29.05.2013 16.15 Uhr Training - Treff: 16.00 Uhr

Sa. 01.06.2013 12.00 Uhr Punktspiel BW Hollage - SG Engter/Kalkriese - Treff: 11.00 Uhr

Di. 04.06.2013 16.15 Uhr Training - Treff: 16.00 Uhr

Do. 06.06.2013 16.15 Uhr Training - Treff: 16.00 Uhr

Di. 11.06.2013 16.15 Uhr Training - Treff: 16.00 Uhr

Do. 13.06.2013 16.15 Uhr Training - Treff: 16.00 Uhr

Mi. 19.06.2013 16.15 Uhr Training - Treff: 16.00 Uhr

So. 23.06.2013 Franz-Grammann-Turnier

Mi. 26.06.2013 16.15 Uhr Training - Treff: 16.00 Uhr


Sommerferien!!!

( 18.08.2012 von Daniela Bublitz )