Spielgemeinschaft Kalkriese/Bramsche
Jugend FC SW Kalkriese
Ansprechpartner

B-MÄDCHEN
FII JUGEND
GI JUGEND


FC SW Kalkriese
  Trainer:
Thomas Chisholm

E-mail: thomas.chisholm​@osnanet.de
Mobil 0172-6461059
 
Trainer:
Julia Timper

Mobil 0151-53332994
 
Trainer:
Sina FInke

Mobil 0177-8985369
 
Trainer:
Marit Kolkmann

Mobil 0176-32821739
 
Training: Freitag 15.30 Uhr

13.06.2017 FC SW Kalkriese - Hollage 6-5

Heimsieg im letzten Spiel

Hallo

Die G-Jugend des FCK hat bereits am vergangenen Dienstag ihr letztes Spiel bestritten und dieses hart umkämpft gegen Hollage mit 6-5 Toren gewonnen.

Wieder eine tolle Mannschaftsleistung.
Am Start: Finn G., Finn M., Lukas, Maxim, Amelie, Matti (TW), Tarik und Ben

Diesmal stand Maxim immer goldrichtig...und traf umjubelt 6x.

PS:
Danke an Olga für die wirklich tollen Mannschaftsfotos von allen Jugendmannschaften (G-E Jugend)

Wir freuen uns jetzt auf einen schönen Jahresabschluss am 21.06.2017 in der heimischen Varus-Arena.


Grüße
Uwe und Sabrina

( 17.06.2017 von U.F. )


2.06.2017 Ostercappeln/Schwagstorf - FC SW Kalkriese

G-Jugend bleibt ungeschlagen

Hallo

Mit dem 9-4 Sieg am Mittwoch in Ostercappeln/Schwagstorf blieb unsere G-Jugend auch im letzten Spiel ungeschlagen und wurde inoffizieller Staffelsieger.

Vor dem Hintergrund des 'Fair Play' Gedankens tauchen die Ergebnisse niergendwo im Netz auf.

Dennoch eine tolle Leistung der ganzen Mannschaft!!!!


Hinweis:
Am Mittwoch, den 21.06.2017, feiert die gesamte Jugendabteilung des FCK (G/- F/- und E-Jugend) den Saisonabschluss an der Varus Arena. Es wird gegrillt und es soll lustig werden. Das gute Abschneiden der G-Jugend wird natürlich nochmals angesprochen. Außerdem werden 3 Spieler aus der E-Jugend verabschiedet, die aus verschiedenen Gründen den Verein wechseln werden. Wir freuen uns auf alle die kommen...



Grüße

Uwe und Sabrina

( 2.06.2017 von U.F. )


4.05.2017 FC SW Kalkriese -

Ergebnisse der G-Jugend

Hallo

Unsere G-Jugend konnte am Freitag in Lechtingen mit 25-2 Toren und gestern Abend zu Hause gegen die SG Ostercappeln/Schwagstorf/Venne mit 10-3 Toren gewinnen.

Alle haben ihren Beitrag zu diesen Erfolgen beigetragen.
Die Tore erzielten spielübergreifend Lukas, Maxim, Finn Muschiol und Tobias.
Tolle Leistung.


Grüße
Uwe und Sabrina

( 4.05.2017 von U.F. )


20.03.2017 FC SW Kalkriese -

Hallenrunde der G-Jugend des FCK

Hallo

Am Sonntagnachmittag kämpften wieder unsere kleinen Kicker des FCK erfolgreich um Punkte.
Für uns war es die letzte Hallenrunde.
Nachdem wir die Vorrunde wie berichtet ja gewonnen hatten, wurden wir dann in den beiden abschließenden Hallenrunden in eine wesentlich stärkere Gruppe eingeteilt.
Aber im Gegensatz zur ersten Turnierrunde hielten wir nun in jedem Spiel voll dagegen und kämpften aufopferungsvoll. Man hatte uns durchaus unterschätzt.
1 Sieg, 2 Unentschieden und 2 knappe Niederlagen konnten wir am Ende verbuchen.
Klasse klasse...!!
Für den FCK spielten:
Matti (TW), Finn M., Finn G., Maxim, Tobias, Lukas und Amelie

Am Samstag (25.03.) tragen wir nun unser eigenes Turnier aus. Wir hoffen auf viele Zuschauer. Morgens startet die G-Jugend, nachmittags die F-Jugend und gegen Abend die E-Jugend.

Ein großer Dank gilt schon jetzt allen Mitwirkenden, Helfern und unseren Eltern.


Grüße
Uwe und Sabrina

( 20.03.2017 von U.F. )


23.01.2017 - FC SW Kalkriese

Einladungsturnier G-Jugend

Hallo

Am gestrigen Sonntag war die G-Jugend des FCK auf einem Einladungsturnier bei der SG Wimmer/Lintorf zu Gast.

Wir konnten das Turnier knapp aufgrund eines besseren Torverhältnisses gewinnen. Aufgrund krankheitsbedingter Ausfälle musste Elias als Torwart aushelfen und Amelie Zscherpe feierte ihr Debüt in der Mannschaft.

Überragender Torschütze war Lukas. Auch Matti konnte für uns einnetzen.
Das Lob gilt aber der ganzen Mannschaft, die immer gekämpft hat und am Ende stehend k.o. war.

Hier die Ergebnisse:
2-0 gegen Holzhausen, 5-0 gegen Dielingen, 0-2 gegen Gesmold, 1-1 gegen die SG Wimmer/Lintorf und 2-0 gegen die SG Ostercappeln/Schwagstorf.

Es spielten:
Finn Gering, Finn Muschiol, Matti Sollmann, Elias und Maxim Finke, Lukas von der Heide und Amelie Zscherpe


Grüße
Uwe und Sabrina



( 23.01.2017 von U.F. )


20.11.2016 FC SW Kalkriese -

1. Hallenrunde der G-Jugend

Hallo

Heute wurde in der Sporthalle in Ostercappeln die 1. Hallenrunde der G-Jugend ausgespielt.

Diese Runde konnten wir klar gewinnen. Spielfreude, Laufbereitschaft, Spaß am Fussball führten an diesem Sonntag zu einem klaren Erfolg unseres Teams.

Dementsprechend ausgelassen war anschließend natürlich auch die Stimmung im eigenen Lager.

Hier die Ergebnisse:

FCK - Wallenhorst: 4-1, FCK - Eintracht Neuenkirchen: 2-0, FCK - BW Hollage: 3-0, FCK - FCR Bramsche: 1-1, FCK - SG Ostercappeln/Schwagstorf/Venne: 10-0

Für den FCK heute am Start:
Lukas, Tobias, Finn G., Finn M., Ole, Maxim und Matti (TW)

Die Tore erzielten Lukas, Tobias, Maxim, Finn G. und Ole.
Nochmal Klasse!!

In der nächsten Runde werden die Gruppen dann wieder neu zusamengestellt und es warten sicherlich noch stärkere Gegner auf uns.


Grüße
Uwe und Sabrina

( 20.11.2016 von U.F. )


31.07.2016 FC SW Kalkriese -

Sport-Jugendwoche des FCK

Hallo

Am heutigen Sonntag wurde in der Varus-Arena des FCK u.a. ein Turnier für die F2 und G Jugend Mannschaften ausgetragen.
Der FCK hat mit seinen Mannschaften auch teilgenommen.

Während die F2 ersatzgeschwächt mit Spielern jüngerer Jahrgänge sich tapfer geschlagen hatte, so konnte nachmittags die G-Jugend komplett antreten und wurde mit 10 Punkten aus 4 Spielen vor den Augen vieler Eltern und Zuschauer super 2. Sieger.

Dank an das super Orga-Team und die jungen Helfer, dass dieses Turnier erst in letzter Minute zu einem Erfolg werden ließ.


Gruß Uwe

( 31.07.2016 von U.F. )


23.06.2016 FC SW Kalkriese -

Franz-Grammann Gedächtnisspiele in Glane


Hallo

Am gestrigen Sonntag wurden wieder die Franz-Grammann-Spiele ausgetragen.

Das mit 204 Teams größte Fußballturnier für G/- und F-Jugend-Mannschaften Norddeutschlands!

Gastgeber war diesmal der TUS Glane.

Ein großartiges Turnier bei dem sich auch die Mannschaften des FCK teuer verkauft haben.

Die Vorrunden mussten beide Kalkrieser Mannschaften auf der Sportanlage in Hilter austragen...und der Turnierverlauf war hochspannend.

Unsere G-Jugend hat wirklich toll gespielt und gekämpft.
Erst buchstäblich in letzter Sekunde wurde der Gruppensieg und damit die Qualifizierung für die Endrunde in Glane verpasst.

Hier die Ergebnisse:

1-0 Sieg gegen Eintracht Neuenkirchen, 2-2 gegen den TUS Bramsche (mit dem Abpfiff fiel leider noch der Ausgleichstreffer), 8-0 gegen den SV Kettenkamp, 0-1 gegen den TUS Hilter

Nach dem Turnier wurde noch Jayden Flann von der Mannschaft verabschiedet, der zum TUS Engter wechseln wird.

Bei der F-Jugend war es gleichermaßen spannend.
Wir konnten uns letztlich mit einem Punkt Vorsprung vor der Mannschaft aus Ankum als Vorrundensieger behaupten.

Hier die Ergebnisse:

1-1 gegen die SG Hagen/Niedermark A, 2-0 Sieg gegen SV Quitt Ankum, 3-0 Sieg gegen den Hunteburger SV, 0-0 gegen den TUS Hilter, 1-0 Sieg gegen Fortuna Eggermühlen

Die Endrunde wurde dann in Glane ausgespielt.
Hier mussten wir in einer 3er Gruppe Erster werden und scheiterten unglücklich.

Das erste Spiel gegen Bohmte konnten wir nach einem Rückstand mit 2-1 gewinnen. Bohmte verlor auch das zweite Spiel gegen die SG Kl. Oesede/Harderberg (2-3), so dass es zum Gruppenendspiel zwischen dem FCK und Oesede kam. Das Spiel verloren wir nach tollem Kampf unglücklich mit 0-1.

Keine unserer Mannschaften hatte am Ende Grund traurig zu sein.

Ein einmaliger Familiennachmittag mit tollem Begleitprogramm (u.a. Talkrunde mit Spielern des VFL OS) ging zu Ende.

Im Anhang befindet sich ein Bild, auf dem alle teilnehmenden Kicker des FCK abgebildet sind.
Dank auch für die Unterstützung zahlreicher Eltern, was die Gesamtbetreuung und Anfeuerung unserer Kicker betrifft.

Die G- und F-Jugend verabschiedet sich nun so langsam in die Sommerpause.
Die Jahresabschlussfeiern haben wir bereits gemütlich auf unserem Sportplatzgelände durchgeführt.

Am Mittwoch findet ein letztes Training vor den Ferien statt und am kommenden Sonntag spielen unsere beiden Jugendmannschaften noch auf einem Einladungsturnier des TUS Berge.

Bis dahin schöne Ferien....


Gruss
Uwe und Sabrina

( 20.06.2016 von U.F. )


12.06.2016 - FC SW Kalkriese

Jugendsportwoche SV Hesepe-Sögeln

Hallo

Am Samstag waren wir den ganzen Tag auf der Jugendsportwerbewoche des SV Hesepe-Sögeln zu Gast.

Morgens spielte erstmals die G2 des FCK mit TW-Unterstützung durch Elias ein eigenes Turnier.
Endlich einmal gegen gleichaltrige Mannschaften zu spielen hat den kleinen Kickern richtig Spass bereitet.
Am Ende war man über einen 4. Platz sehr stolz.

Die Ergebnisse:
2-0 gegen Hesepe, 2-2 gegen Alfhausen, 1-1 gegen die SG Fürstenau/Schwagstorf/Hollenstede.
Das Platzierungsspiel um Platz 3 wurde gegen Bramsche mit 1-4 verloren.
Toll gekämpft...5facher Torschütze war Lukas von der Heide...ein Tor durch Matti Sollmann

Für den FCK morgens am Start waren:
Elias (TW) und Maxim Finke, Matti Sollmann, Lukas von der Heide, Finn Muschiol, Maxim Beranek, Finn Gering

Nachmittags hat dann auch noch die G1 (U7) des FCK gespielt. In einem Feld mit 7 Mannschaften wurde im Modus jeder gegen jeden gespielt. Der FCK belegte den 5. Platz. Wenn man bedenkt, dass wir in drei Spielen keinen Auswechselspieler zur Verfügung hatten und die Mannschaft durch Ersatz aus der G2 überhaupt antreten konnte, bei der warmen Witterung auch eine tolle Leistung.

Die Ergebnisse:
1-7 gegen VFB Schinkel (Sieger), 0-2 gegen Hesepe, 0-1 gegen Vörden, 2-1 gegen Hagen/Niedermark, 3-3 gegen Osnabrücker SC und 1-1 gegen TUS Neuenkirchen.


Gruß
Uwe und Sabrina

( 13.06.2016 von U.F. )


20.04.2016 FCR Bramsche - FC SW Kalkriese 4-6

Auswärtssieg in Bramsche

Hallo

Am gestrigen Mittwoch spielte unsere G-Jugend leicht ersatzgeschwächt gegen den FCR Bramsche.

Das Spiel wurde nach großem Kampf und Spaß am Fussball mit 6-4 gewonnen.

Nach einer 5-1 Führung wurde es wieder spannend, denn Bramsche kam nocheinmal auf 5-4 heran ehe Elias per Freistoß der Siegtreffer gelang.

Alle haben geschlossen zu diesem Erfolg beigetragen, der durch weitere verpasste Tormöglichkeiten durchaus noch höher hätte ausfallen können.

Die Tore konnten diesmal Jayden (2) und Elias (4) erzielen.

FCK-Aufgebot:
Jayden, Lukas, Matti, Finn, Maxim, Elias und Lennox


Gruß
Uwe und Sabrina

( 21.04.2016 von U.F. )


14.04.2016 FC SW Kalkriese - Ankum 4-3

Heimsieg der G-Jugend

Hallo

Am gestrigen Mittwoch gewann die G-Jugend des FCK zu Hause gegen die Mannschaft aus Quitt Ankum mit 4-3 Toren.
Mit gemischten Jahrgängen von 2009 bis 2011 angetreten war das ein bis zuletzt spannendes Fußballspiel. Am Ende waren wir der glückliche aber nicht unverdiente Sieger. Wir hatten noch weitere gute Tormöglichkeiten durch Elias und Jaron.
Nach einer 2-0 Führung konnte Ankum noch zur Halbzeit zum 2-2 ausgleichen. Nach erneuter 4-2 Führung reichte es für Ankum dann nur noch zum Anschlußtreffer.
Toll gekämpft!

FCK:
Jaron (3 Tore), Lennox, Elias (1 Tor), Jayden, Lukas, Matti, Finn und Maxim + Jonas (Aushilfstorwart)


Gruß

Uwe und Sabrina

( 14.04.2016 von U.F. )


20.03.2016 FC SW Kalkriese -

G/- und F- Jugend Turniere des FCK


Hallo!

Am gestrigen Sonntag haben wir den ganzen Tag in Engter Turniere für die G/- und F-Jugend ausgetragen.

Um 09:00 Uhr morgens fiel der Startschuss für die G-Jugend. In einem 8er Feld wurde im Modus 'Jeder gegen Jeden' gespielt.

Viele Eltern und Bekannte sind ihren Mannschaften nach Engter gefolgt.

Teilgenommen haben:
TUS Engter, FCR Bramsche 1, FCR Bramsche 2, BW Hollage , SC Lüstringen, TUS Bersenbrück, TSV Wallenhorst und der FC Kalkriese.

Für den FCK spielten:
Finn, Maxim, Elias, Jayden, Lennox, Matti, Michel und Jaron

Turniersieger wurde der TUS Engter gefolgt von den Mannschaften aus Wallenhorst und Bersenbrück.

Der FCK wurde mit 10 Punkten sehr guter Vierter.

Nachmittags bei der F-Jugend hatten leider 2 Mannschaften kurzfristig aufgrund erkrankter Spieler abgesagt.

Teilnehmende Mannschaften (Jeder gegen Jeden):
TUS Engter, BW Hollage, FCR Bramsche, TSV Wallenhorst und der FC Kalkriese

Hier wurde der FCK guter Dritter.
Für uns am Start:
Arne, Frode, Phil, Florian, Yannick-Joel, Adriano, Jonathan und Johannis

Es waren intensive und mitunter auch hitzige Spiele.
Turniersieger wurde hart umkämpft der FCR Bramsche vor dem TUS Engter und dem FCK.

Ein großer Dank gilt den Eltern beider Mannschaften, die uns in jeder Hinsicht beim Verkauf und Zubereiten von Kaffee und anderen Getränken, Kuchen, Würstchen, Brötchen, Waffeln und Süßigkeiten tatkräftig unterstützt haben.

DDDDAAAANNNNKKKKEEEEEE!!!!!

Ein besonderer Dank gilt auch Christian Timm mit seinem Pizza-Verkauf (den ganzen Tag über). Am Ende war kein Blech Pizza mehr übrig.

Der Erlös kommt der G/- und F-Jugend des FCK zugute und wird i.d.R. bei den jeweiligen Saisonabschlussveranstaltungen 'verbraten'.

Wir machen jetzt geschlossen in der K-Woche Pause und starten dann direkt wieder draußen.

Bingo...das wars, was wir euch noch sagen wollten!

Frohe Ostern

FCK-Jugendbetreuer

Uwe und Sabrina

( 21.03.2016 von U.F. )


12.03.2016 FC SW Kalkriese -

Spielenachmittag der G-Jugend

Hallo

Am Sonntagnachmittag hat auch die G-Jugend des FCK ihren dritten und letzten Spielenachmittag absolviert.
Die Runde wurde in der Sporthalle in Neuenkirchen ausgetragen.

Mit der mit Abstand jüngsten Mannschaft wurden wir guter Fünfter und konnten das Team aus Hollage noch hinter uns lassen. Gewonnen hat die Mnnschaft aus Rulle.
Unsere Mannschaft hat alles versucht und alles gegeben.

Unsere Ergebnisse:
Wallenhorst (1-1), Neuenkirchen (0-3), Bramsche (0-7), Hollage (3-1) und Rulle (0-3)

Für den FCK aktiv:
Finn (2010), Jayden (2009), Elias (2009), Lennox (2009), Lukas (2010), Maxim (2011), Matti (2010), Jaron (2009)

Die Praxis für Ergo - Lern - und Tiergestützte Therapie Meyerrose hat unserer G-Jugend (ohne Zuschuß) einen neuen Trikotsatz + neue Trainingsanzüge gesponsert.

Am Sonntag wurde erstmals in diesen Trikots aufgelaufen.

Für diese wirklich tolle und kostenaufwendige Unterstützung bedankt sich das Team ganz herzlich bei der Praxis der Familie Meyerrose aus Lappenstuhl.

Ein aktuelles Foto wird in Kürze auf unserer Homepage erscheinen.



Munter bleiben.....

Uwe und Sabrina

( 15.03.2016 von U.F. )


10.01.2016 - FC SW Kalkriese

G/- und F-Jugend Turnier des TUS Engter

Hallo

Am gestrigen Sonntag waren die G/- und F-Jugend Mannschaften des FCK in Engter zu Gast.
Die G-Jugend spielte gegen den TSV Riemsloh (0-3), SG Hesepe/Epe (1-1), FCR Bramsche (0-1) und GW Steinbeck (2-3).
Die Mannschaft hat tapfer mitgehalten und alles gegeben, wenn man bedenkt, dass wir immer mit unterlegenen Jahrgängen (u.a. 2011er) antreten müssen. Das macht für die Kinder nicht immer Spaß und es Bedarf dringend einer Änderung der gegenwärtigen Situation.


Bei dem anschließenden gut besetzten F-Jugend Turnier waren wir hingegen voll wettbewerbsfähig auch wenn das 'Aus' bereits in der Vorrunde eingetreten war. Mal 'Hui' und mal....
Wir müssen versuchen, unsere Leistung konstant gut werden zu lassen.
Die Ergebnisse:
Bad Essen (1-1), Hesepe-Sögeln (1-2), Eintracht Rulle (3-1), Niedermark (1-4)

Am kommenden Sonntag spielen wir nun in Ostercappeln die 2. Hallenrunde aus.

Wer Lust hat, darf gerne zuschauen.

Gruß
Uwe u. Sabrina

( 11.01.2016 von U.F. )


12.10.2015 FC SW Kalkriese - SG Belm/Vehrte 5-1

Heimsieg gegen die SG Belm/Vehrte

Hallo

Auch die G-Jugend des FCK konnte am Samstag ihr letztes Heimspiel gegen die SG Belm/Vehrte mit 5-1 Toren gewinnen.
Ein gutes Spiel wurde von uns verdient gewonnen.
Die Torschützen: 3x Jayden, Lukas und Jaron


Gruß
Uwe und Sabrina

( 12.10.2015 von U.F. )


2.10.2015 Neuenkirchen - FC SW Kalkriese 4-2

Niederlage in Neuenkirchen

Hallo

Gestern Nachmittag haben wir nach einem toll umkämpften Spiel gegen Eintracht Neuenkirchen mit 2-4 Toren verloren.

Nach einem frühen 0-2 Rückstand konnten wir noch vor der Pause durch Jayden den Anschlußtreffer erzielen.

Als Elias dann zum 2-2 ausgleichen konnte, war die Freude groß.

In der Folge hatten wir weitere Großchancen und Pfostenschüsse. Alle haben bis zum Schluß gekämpft.

Die unglücklichen Siegtore für den Gegner fielen erst kurz vor dem Abpfiff.
Trotzdem eine super Leistung mit nur einem Auswechselspieler.

Für den FCK am Start:
Elias, Jayden, Lukas, Lennox, Matti, Finn und Jaron

Gruß
Uwe und Sabrina

( 3.10.2015 von U.F. )


23.09.2015 FC SW Kalkriese - Wallenhorst 6-12

Heimniederlage gegen Wallenhorst

Hallo

Schon am Mittwoch verloren wir zu Hause gegen Wallenhorst mit 6-12 Toren.

Verdient verloren... weiter geht's...

Tore für den FCK. 5x Jaron und Jayden


Gruß
Uwe und Sabrina

( 26.09.2015 von U.F. )


19.09.2015 BWHollage - FC SW Kalkriese 6-9

Auswärtssieg in Hollage

Hallo

Eine weiteres aktuelles Ergebnis aus der G-Jugend des FCK.

Heute Morgen waren wir in Hollage zu Gast und konnten das Spiel mit 9-6 Toren für uns entscheiden.

Ein tolles G-Jugend Spiel mit vielen Toren.

Bei zum Teil Starkregen konnten wir in der 1. Halbzeit bereits mit 7-1 Toren in Führung gehen. Später lief es nicht mehr ganz so gut.
Eigentlich war uns der Gegner scheinbar körperlich überlegen, um so mehr haben sich alle gefreut und JEDER hat seinen Teil zum Erfolg beigetragen.
Die Tore teilten sich Jaron (4) und Elias (5).

Für uns am heute am Start:

Finn G., Ina G., Finn Sch., Jayden (TW), Elias, Jaron, Maxim

Es fehlten Lennox, Lukas und Matti.

Am Mittwoch geht es für uns mit einem Heimspiel gegen Wallenhorst weiter.


Bis dahin


Gruss
Uwe und Sabrina

( 19.09.2015 von U.F. )


12.09.2015 FC SW Kalkriese - 5-3

Heimsieg gegen Lechtingen

Hallo FCKer!

Heute haben wir bei bestem Fußballwetter verdient zu Hause gegen Lechtingen mit 5-3 Toren gewonnen.
Nach einer zwischenzeitlichen 4-0 Führung wurde es zum Schluß nochmal einmal spannend.
Alle haben sich über den guten Start in die Wintersaison gefreut.
Die Tore für den FCK erzielten diesmal: 2x Jaron, Jayden, Lukas und Elias.

Bis demnächst

Gruß
Uwe und Sabrina

( 12.09.2015 von U.F. )


19.07.2015 - FC SW Kalkriese

3. Platz in Engter

Hallo FCK-Freunde

Anläßlich der Sportwerbewoche des TUS Engter waren wir dort auch mit unserer G-Jugend für ein G2- / G3- Turnier eingeladen.

Uns gelang ein toller 3. Platz in einem 10er Feld.

Gespielt wurde in 2 Gruppen.
Unsere Gegner waren der FCR Bramsche (2-0 Sieg), der TUS Haste (1-0 Sieg), Fortuna Eggermühlen (2-0 Sieg) und die SG Hesepe/Epe (1-2 Niederlage).
Als Gruppenzweiter spielten wir um die Plätze 3 und 4.

Unser Gegner in diesem Platzierungsspiel hieß Eintracht Neuenkirchen. Das Spiel gewannen wir mit 2-0 Toren.

Eine tolle Leistung der Mannschaft.

Für den FCK am Start:
Jayden, Lennox, Elias, Lukas, Jonas, Michel, Ina, Finn und Maxim

Am Mittwoch findet nun in der heimischen Varus-Arena zusammen mit der F2 ein Saisonabschluß statt.
Gemütliches Beisammensein, Kaffee trinken, Grillen und Fussballspielen stehen auf dem Programm.

Alle Eltern der beiden Mannschaften sind hierzu herzlich eingeladen.


Gruss
Uwe und Sabrina

( 20.07.2015 von U.F. )


28.06.2015 - FC SW Kalkriese

Jugendsportwoche in Berge

Hallo

Am gestrigen Sonntag nahm die G-Jugend des FCK an einem G2-Turnier teil.
Dort gelang uns ein guter 3. Platz.
In der Vorrunde wurden wir nur mit Maxim F. (3J.) als Auswechselspieler Gruppenerster.

Ergebnisse:

3-0 gg. VFL Löningen 3
3-0 gg. FC Renslage
5-0 gg. SC Bippen

Die Tore erzielten Elias und Lukas.

Das Halbfinale gegen den SV Grafeld (Turniersieger) wurde knapp mit 0-1 verloren.
Das Spiel um Platz 3 gewannen wir im 9-Meter-Schießen. Alle Schützen (Elias, Jayden, Lukas, Lennox und Jaron) konnten ihre 9-Meter verwandeln.

Ein schönes gut organisiertes Turnier bei bestem Fußballwetter.

FCK:
Jayden, Elias, Lukas, Fynn, Jaron, Maxim, Jonas (TW), Lennox

Gruß
Uwe und Sabrina

( 29.06.2015 von U.F. )


6.06.2015 Fürstenau - FC SW Kalkriese 6-4

Niederlage in Fürstenau

Hallo

Das letzte Spiel unserer G-Jugend wurde mit 6-4 Toren gegen Fürstenau verloren.
Diesmal ein wirklich sehr gutes Spiel von uns.
Es wurde zu keinem Zeitpunkt aufgegeben.
Einen zwischenzeitlichen 1-2 Rückstand zur Halbzeit konnten wir in eine 3-2 Führung umwandeln. Wie schon im Hinspiel erzielte ein einziger Spieler des Gegners 5 Tore.
Nach einem 3-5 kamen wir nochmals auf 4-5 heran. Zum Unentschieden reichte es kurz vor Schluß leider nicht mehr.
Insgesamt ein schöner Abschluß für uns.

Tore für den FCK: 2x Jonas, Jaron und Elias

Gruss

Uwe und Sabrina

( 7.06.2015 von U.F. )


30.05.2015 FC SW Kalkriese - Engter 1-13

Heimniederlage gegen Engter

Hallo

Heute haben wir unser Heimspiel gegen Engter mit 1-13 Toren verloren und waren chancenlos.

Allerdings war wieder ein Unterschied in den Jahrgängen zu erkennen.
Engter war ausschließlich mit Spielern des 2008er Jahrgangs angetreten; wirkte eingespielter und torgefährlicher.
Ein Eigentor nach einem Eckball führte zum Ehrentreffer für uns.
Weiter heißt es für uns Kopf hoch...

Unser letztes Spiel spielen wir nun in Fürstenau.

Gruß
Uwe und Sabrina

( 30.05.2015 von U.F. )


27.05.2015 Eggermühlen - FC SW Kalkriese 2-0

Niederlage in Eggermühlen

Hallo

Das Rückspiel wurde in Eggermühlen knapp mit 0-2 Toren verloren.
Wieder reichte es zu keinem Tor, obwohl es einige Chancen für uns gab.

Weiter gehts schon bald zu Hause gegen Engter.

Glückwunsch von uns an die B-Jugend für eine wirklich gute Saisonleistung.

Gruss

Uwe und Sabrina

( 27.05.2015 von U.F. )


20.05.2015 Hesepe - FC SW Kalkriese 9-0

Niederlage gegen Hesepe

Hallo

Gestern Nachmittag verlor die G-Jugend des FCK gegen Hesepe (Spielort Epe) mit 0-9 Toren.

Wir waren von Anfang an nur Außenseiter. Die Enttäuschung über die Höhe der Niederlage war bei einigen nicht zu übersehen.

Zur Halbzeit stand es nur 0-3. Wir haben wirklich gut gekämpft.
Nachher verließen uns die Kräfte und vor allem bei einigen unserer Spieler die Lust sich zu bewegen und Fussball zu spielen.

Während Hesepe ausschließlich mit 2008er Jahrgängen spielte, hatten wir 2010er, 2009er und 2008er Spieler in unserer Mannschaft.
Das konnte man gerade zum Ende des Spiels erkennen.

Aber wir lassen uns natürlich nicht unterkriegen und hoffen schon bald auf einen für uns auf Augenhöhe konkurrenzfähigen Gegner.

Bis dahin...

Gruss

Uwe und Sabrina

( 21.05.2015 von U.F. )


13.05.2015 FC SW Kalkriese - Groß Mimmelage 0-0

Unentschieden gegen Groß Mimmelage

Hallo

Am gestrigen Mittwoch spielte die G-Jugend des FCK zu Hause gegen Groß Mimmelage 0-0 unentschieden.
Dieses Spiel hätten wir durchaus gewinnen können. Vor dem Tor fehlte einige Male das Glück.
Der Gegner hatte keine einzige echte Torchance. Deshalb war das Unentschieden für uns vielleicht etwas ärgerlich.
Gekämpft haben alle. Spaß hatten auch alle....das ist im Moment das Wichtigste.
Unsere Mannschaft:
Michel, Jayden, Elias, Theo, Jonas, Lennox, Lukas, Jaron


Gruß

Uwe und Sabrina

( 14.05.2015 von U.F. )


6.05.2015 FC SW Kalkriese - Fürstenau 3-9

Heimniederlage gegen Fürstenau

Hallo

Am gestrigen Abend verlor unsere G-Jugend zu Hause gegen Fürstenau mit 9-3 Toren.
Das Ergebnis fiel zu hoch aus, denn auch wir hatten noch einige sehr gute Tormöglichkeiten, die aber leider ungenutzt blieben.

Zudem hatte der Gegner einen Spieler in seinen Reihen (schoss 8 Tore!), den wir nicht aufhalten konnten. Über das tatsächliche Alter durfte spekuliert werden.
Trotzdem haben alle bis zum Umfallen gekämpft...

Für uns trafen Michel und Elias (2).

Bis demnächst

Gruß Uwe unbd Sabrina

( 7.05.2015 von U.F. )


29.04.2015 Engter - FC SW Kalkriese 7-1

Niederlage gegen Engter

Hallo

Heute verlor unsere G-Jugend in Engter mit 1-7 Toren.

Zwar erheblich verbessert, aber heute nicht stark genug, um gegen den TUS Engter Punkten zu können.

Engter war im Abschluß etwas torgefährlicher und hatte das ein oder andere Mal auch etwas mehr Glück als wir.

Aber wir sammeln weiter Erfahrung für die nächsten anstehenden Spiele.
Gekämpft wurde allemal.....

Das Tor für den FCK erzielte Elias.


Gruss

Uwe und Sabrina

( 29.04.2015 von U.F. )


25.04.2015 FC SW Kalkriese - Hesepe 0-10

Hohe Heimniederlage der G-Jugend

Hallo

Heute morgen verlor unsere G-Jugend mit 0-10 gegen Hesepe.

Es lief nicht ganz viel zusammen bei uns und der Sieg für Hesepe ging natürlich voll in Ordnung.
Schuldzuweisungen gibt es nicht...Kopf hoch...das nächste Mal wird es wieder besser laufen.

In diesem Sinne Grüße von der G-Jugend.


Uwe und Sabrina

( 25.04.2015 von U.F. )


18.04.2015 Groß Mimmelage - FC SW Kalkriese 1-5

Sieg gg Groß Mimmelage

Hallo FCKer

Nachdem am vergangenen Wochenende die F2 einen Sieg einfahren konnte, gelang dieses am Samstagnachmittag auch der G-Jugend.

Wir waren in Groß Mimmelage zu Gast und konnten dort überlegen 5-1 gewinnen.
Die Tore erzielten Jonas, Theo und Elias

Die ganze Truppe hat toll gekämpft.

Für den FCK am Start:
Theo, Jonas, Finn, Elias, Lennox, Michel (TW), Ole, Jaron


Gruss
Uwe und Sabrina

( 21.04.2015 von U.F. )


21.03.2015 FC SW Kalkriese - Eggermühlen 4-4

Gerechtes Unentschieden gegen Eggermühlen

Hallo FCKer

Nachdem wir im letzten Jahr seitens des FCK keine eigene G-Jugend Mannschaft stellen konnten, freuen wir uns, dass uns das in diesem Jahr gelungen ist.

Heute Morgen gab es zu Hause gegen Eggermühlen ein gerechtes 4-4 Unentschieden.
Eltern und Betreuer haben die Spieler bis zum Schluß angefeuert. Was für ein auf und ab....

Eine 3-0 Führung in der ersten Halbzeit konnte Eggermühlen noch vor der Pause zum 3-3 ausgleichen.
Nach einem Rückstand konnten wir Mitte der zweiten Hälfte zurückschlagen und mit großem Kampf ein Unentschieden retten.
Für den FCK trafen heute Theo, Jayden, Michel und Elias.

Es spielten:
Jayden, Elias, Michel, Lennox, Lucas, Finn, Jaron, Theo und Maximilian


Gruss
Uwe und sabrina

( 21.03.2015 von U.F. )


20.10.2014 BW Hollage - FC SW Kalkriese 4-5

Freundschaftsspiel der FCK G-Jugend

Am Montagnachmittag hat unsere G-Jugend ein Freundschaftsspiel in Hollage bestritten.
Wir konnten das Spiel 5-4 für uns entscheiden.
Für den FCK am Start:
Jonas Volkmann, Leon Kuhlmann, Elias Finke, Jayden Flann, Lukas von der Heide, Theo, Lennox Lüssenheide, Maximilian von der Heide

Tore für den FCK: 3x Theo, 1x Elias, 1x Jonas

( 22.10.2014 von U.F. )


20.09.2014 Lechtingen - FC SW Kalkriese 0-6

Auswärtssieg der F2 in Lechtingen

Hallo FCKer

Heute haben wir unser erstes Spiel gegen Lechtingen bestritten.
Wir konnten einen nie gefährdeten 6-0 Sieg einfahren.

An diese Leistung hoffen wir in den folgenden Wochen anknüpfen zu können.

Heute waren für den FCK am Start:
Timo Scheibel, Leonard Herzog, Richard Borgstede, Matej Baranek, Leon Kuhlmann, Adriano Bologini, Frode Bula, Sebastian Schilling, Florian Hinz, Yannick-Joel Grützner

Die Tore schossen diesmal: 2x Sebastian, Florian, Adriano, Yannick und ein Eigentor

Zuletzt noch ein Dank an all diejenigen, die uns tatsächlich bei der Fußballschule unterstützend zur Seite gestanden, ihr Interesse bekundet und Werbung betrieben haben.


Gruss

Uwe und Sabrina

( 20.09.2014 von U.F. )


18.09.2014 FC SW Kalkriese -

( 17.09.2014 von )


5.08.2014 FC SW Kalkriese -

Fußballförderschule Soccerkids & More

Hallo FCKer!

Wie sich bereits herumgesprochen haben dürfte, ist es vornehmlich Sabrina gelungen, die Fußballschule des Joachim Trautmann für den FCK zu gewinnen.

Mancher wird sich fragen warum gerade der FCK?

Nun es war ein wenig glücklich gelaufen. Vor kurzem haben wir bei einem Turnier in Wimmer teilgenommen. In Gesprächen mit Jugendbetreuern des SV Wimmer wurde bei uns auch das Interesse an solch einer Förderschule geweckt.

Die Fußballförderschule Soccerkids & More des Joachim Trautmann hatte sich im Salzburger Raum schnell verbreitet. Es konnten seinen Angaben zufolge in Kürze viele Kinder für die Vereine gewonnen werden. Herr Trautmann hat aber familiären Bezug nach Hannover und sich entschlossen auch hier Fuß zu fassen -- und zwar schnell und zeitnah beginnend.

Man kann sagen, wir haben derzeit den SV Wimmer abgehängt und der Start erfolgt bereits im September. Wir mussten schnell zusagen - ein Risiko gibt es quasi nicht.
Nur der FCK wäre erster Förderstützpunkt dieser Schule. Es wäre ein Riesenerfolg ---- JA WENN DIE RESONANZ DER JUGENDSPIELER, DIE MITMACHEN GROSS GENUG IST.

Die Jugendbetreuer wurden per Mail über das Förderkonzept in Kts. gesetzt.

Ich bitte nochmals darum, dass ALLE Jugendbetreuer die Nachricht/Infos unvoreingenommen ihren Spielern bzw. den Eltern zukommen zu lassen und eine Entscheidung über eine Teilnahme nicht zu beeinflussen.

Von Seiten der G-Jugend und der F2 besteht eine große Zustimmung.

Die Kinder-Fußballförderschule richtet sich an alle fußballbegeisterten Mädchen und Jungen im Alter von 6-18 Jahren.
Den Kindern wird eine weitere Trainingsmöglichkeit geboten, um sich sportlich und fußballerisch zu verbessern. Als Ergänzung zum Vereinstraining werden sich die Kinder und Jugendlichen in den Bereichen Technik, Kordination und Taktik schnell weiterentwickeln.
Spaß und Freude sollen im Vordergrund stehen.
Ein regelmäßiger Austausch des Trainerteams mit dem Leiter der Fußballschule und den Eltern soll gewährleisten, die richtigen Empfehlungen für die weitere sportliche Entwicklung zu geben. Auch die persönliche Entwicklung wird in der Ausbildungsphilosophie stark berücksichtigt. Werte wie Respekt, Toleranz, Fairness, Aufrichtigkeit und Teamgeist stehen im Zentrum des Handelns.

Hinterfragen und optimieren - moderner Fußball - immer offen sein für Anregungen und Neuentwicklungen.
Förderung des technisch-taktischen Potentials und die Förderung der Kreativität und Spielintelligenz.

Die Übungseinheiten werden nach den neuesten Methoden ausschließlich von qualifizierten Trainern oder Ex-Profi-Fussballspielern geleitet.
Die Spieler sollen ihre sportliche Leistung nachhaltig verbessern!

12 Einheiten für 75,-- Euro!!
15,--Euro für einen kompletten Trikotsatz (Hausmarke)!!

Es ist eine Sache der Priorität eines jeden.
Die Fußballförderschule wird in Kürze auch in den Medien für den FCK Werbung betreiben.

Es dürfen nicht nur Spieler des FCK teilnehmen. Beispielsweise hat die G/F-Jugend aus Ostercappeln-Schwagstorf bereits ihre Teilnahme zugesagt.

Bis zum 31.08.2014 bitte alle Jugendbetreuer Nachricht an Sabrina bzgl. der Teilnehmerzahl der jeweiligen Jugendmannschaften.
Nach den 12 Trainingseinheiten sollen die Zelte hier nicht abgebrochen werden. Es handelt sich um ein langfristiges Konzept.

75,-- Euro ist ein geringes Risiko.
Es geht nicht darum, dass irgendeiner von uns Betreuern schlechtes Training macht. Die Möglichkeiten und Mittel der Förderschule sind einfach größer.

Also macht alle mit!!!


Sportlicher Gruss

Uwe und Sabrina

( 6.08.2014 von U.F. )


27.07.2014 - FC SW Kalkriese

Turniersieg der G-Jugend in Heringhausen

Zum Abschluss der Saison hat die G-Jugend des FCK vor der Sommerpause an einem Einladungsturnier in Heringhausen teilgenommen.
Dort gelang uns mit nur 7 Spielern angetreten der Turniersieg. Alle haben wirklich alles gegeben. So sehen Sieger aus....
Im Modus jeder gegen jeden konnten wir gegen Wimmer (1-0), Holzhausen (2-0), Bohmte/Heringhausen I (1-0), Bohmte/Heringhausen II (2-1) und Rulle (1-0) gewinnen.
Die Tore für den FCK schossen Adriano (3), Florian (3) und Frode (1).

Es spielten:
Adriano, Florian, Matej, Elias, Arne, Frode, Richard und Maxim (2011)

Unseren Saisonabschluß hatten wir bereits bei der Gaststätte Beckmann gefeiert. Kaffee/Kuchen/Eis-Party.

Am kommenden Mittwoch wird noch ein letztes Mal trainiert.


Gruss Uwe u. Sabrina

( 28.07.2014 von U.F. )


23.07.2014 - FC SW Kalkriese

Turniere in Wimmer


Am Mittwoch, den 23.07.2014, war unsere G1 bei einem Einladungsturnier des SV Wimmer zu Gast. Wir wurden dort guter Dritter.
Erstmalig wurden die von Stefan Grünebaum (Bramscher Bäderstudio) neu gesponserten Tickots getragen. Wir bedanken uns herzlich bei Stefan. Wer ihn noch nicht kennen sollte -- Stefan spielt aktiv in der Ü32 des FCK und ist Geschäftsführer des Bramscher Bäderstudios.

Am Donnerstag spielte dann die G2 ebenfalls in Wimmer und belegte dort den 2. Platz.
An beiden Tagen wurden die Mannschaften von Sabrina betreut. Die Anreise erfolgte jeweils mit Stefan Bettenbrocks Shuttlebus.

Unter dem Motto ('Wir sind alle Weltmeister') bekamen alle Kinder eine Goldmedaille.

Bis demnächst

Gruss Uwe und Sabrina

( 25.07.2014 von U.F. )


5.07.2014 - FC SW Kalkriese

2. Platz in Hesepe

Am Samstag waren wir mit der G-Jugend in Hesepe zu Gast.

Die G1 erreichte dabei einen achtbaren 2. Platz von 8 teilnehmenden Mannschaften. Nur im Endspiel gegen Hesepe hatten wir mit 0-2 das Nachsehen.
Mannschaften aus Merzen, Engter, Schwagstorf, Holzhausen usw. konnten wir hinter uns lassen. Parallel spielte die G2 des FCK ebenfalls ein gutes Turnier. Wir mussten uns gegenseitig unterstützen und alle waren am Ende stehend k.o.....

Für den FCK an diesem Tag im Einsatz:
Matej, Richard, Leon, Lennox, Elias, Maxim, Lukas, Yannik, Konstantin, Jayden, Jonas, Liana, Florian, Leonard, Theo

( 6.07.2014 von U:F: )


6.06.2014 FC SW Kalkriese -

Ein paar Infos aus der G-Jugend

Hallo FCKer

Die letzten beiden Spiele zu Hause gegen SUS Vehrte und den TUS Engter wurden beide verloren.

Gegen Vehrte verloren wir knapp mit 4-3 Toren. Diese Niederlage war sehr unglücklich in ihrem Verlauf.

Dagegen verloren wir gegen Engter klar aber zu hoch mit 6-1 Toren. Schon nach 6 Minuten stand es 3-0. Dann aber entwickelte sich ein richtig gutes Spiel und wir kamen zum Anschlusstreffer. Erst zum Ende des Spiels fielen wieder einfache Gegentrteffer.

Gestern haben die ganz kleinen Kicker ein Freundschaftsspiel in Schwagstorf ausgetragen. Dort spielten wir 2-2 unentschieden.

Am 15.06.2014 haben wir bei einem WM-Turnier in Gesmold zugesagt. Gespielt wird im WM-Turniermodus um den WM-Cup. Hüpfburgen und viele Überraschungen warten dort auf uns. Wir spielen als Team Niederlande.

Desweiteren sind wir im Juni und Juli auf Sportwochen bzw. Turnieren in Hesepe (5.7.), Vörden (6.7.), Wimmer (24.7.), Heringhausen (27.7.) zu Gast. Nicht zu vergessen das Franz Grammann Turnier am 22.06.2014.

Dank an all diejenigen, die unsere Mannschaft in dieser Saison unterstützt haben.

Gruss

Uwe und Sabrina

( 7.06.2014 von U.F. )


Bambini-Schnuppertraining im AWO Kindergarten Lappenstuhl

Heute Morgen haben wir im AWO-Kindergarten Lappenstuhl ein Schnuppertraining für Bambinis veranstaltet.

Man kann sagen, dass es eine rundum gelungene Veranstaltung war.
In drei Gruppen haben insgesamt ca. 35 Kinder an dem Training teilgenommen.
Ballführung, Torschußübungen, Motorik und der Wettkampf standen im Vordergrund. Natürlich gab es auch ein Abschlußspiel.
Einige Kinder waren schon erfahrener und andere haben wohl das erste Mal gegen einen Fußball getreten.
Wir hoffen den ein oder anderen Jungkicker bald in der Varus-Arena des FCK wiederzusehen.
Für den Kontakt wurden durch Roddy kurzer Hand kostenlos (!) neueFlyer gefertigt und gedruckt. Dir dafür ganz recht herzlichen Dank.
Danke auch an die Kindergartenleitung und die mitwirkenden Erzieherinnen. Vielleicht gibt es irgendwan eine Wiederholung.

Gruss vom Trainerteam der G-Jugend des FCK


Uwe und Sabrina

( 26.05.2014 von U.F. )


17.05.2014 FC SW Kalkriese - SG Ostercappeln/Schwagstorf 2-1

Heimsieg gegen Ostercappeln/Schwagstorf

Gestern konnten wir unser Heimspiel gegen die SG Ostercappeln/Schwagstorf knapp mit 2-1 Toren gewinnen.

Man kann sagen, dass wir in spielerischer und kämpferischer Hinsicht unsere bis dahin beste Saisonleistung abgeliefert haben.

Alle haben sich eingebracht und zu dem Erfolg beigetragen, denn es war ein Spiel auf Augenhöhe.

Nach einer 2-0 Führung durch Yannik und Leon mussten wir nur noch den Anschlusstreffer hinnehmen.
Klasse ausbaufähige Leistung!

Glückwunsch von Seiten der G-Jugend an das B-Jugend-Team des FCK/TUS Engter zur errungenen Meisterschaft.


Gruss
Uwe und Sabrina

( 18.05.2014 von U.F. )


15.05.2014 TSV Wallenhorst - FC SW Kalkriese 2-4

Sieg der FCK G2 gegen Wallenhorst

Für die kleinsten Spieler, die im bisherigen Verlauf der Saison nicht so viel zum Einsatz kamen, sowie für die Neuanfänger des FCK haben wir heute gegen Wallenhorst ein Freundschaftsspiel bestritten.
Unter dem Applaus vieler Eltern und Zuschauer gewannen wir 4-2.
Für den FCK spielten:
Jayden, Lennox, Elias, Richard, Lukas, Jaron, Leon, Florian (Torwart), Theo und Liana
Insgesamt haben wir ein ausgeglichenes Spiel gesehen.
Tore für den FCK: 2xLeon, Theo und Elias

Am Samstag bestreitet unsere G1-Jugend zu Hause ihr Spiel gegen die SG Ostercappeln/Schwagstorf.


Gruss
Uwe und Sabrina

( 15.05.2014 von U.F. )


7.05.2014 TUS Engter - FC SW Kalkriese 2-8

Niederlage gegen den TUS Engter

Gestern Abend gab es für uns eine deutliche und auch gerechte 2-8 Niederlage in Engter.
Mit etwas Glück hätten wir zwar noch das ein oder andere Tor erzielen können, aber eine echte Siegchance hatten wir an diesem Tag nicht.
Tore für den FCK: Yannik und Piet
Kopf hoch und weiter gehts....

Gruss
Uwe und Sabrina

( 8.05.2014 von U.F. )


30.04.2014 TSV Wallenhorst - FC SW Kalkriese 3-5

Niederlage der G-Jugend in Wallenhorst

Heute verloren wir unser Auswärtsspiel mit 5-3 Toren.
Zur Halbzeit lagen wir bereits mit 5-2 hinten und konnten dabei zwischenzeitlich einen 0-2 Rückstand aufholen. In der 2. Halbzeit haben wir dann wesentlich besser aufgepasst und gut dagegen gehalten. Das ein oder andere Tor wäre mit etwas Glück noch möglich gewesen.
Alles in allem haben völlig unnötige Abwehrfehler letztlich zur Niederlage geführt. Wir werden uns aber weiter steigern.
Mit nun 2 Niederlagen und 2 Siegen können wir zufrieden sein, zumal die Mannschaft immer wieder kurzfristige Ausfälle kompensieren muss.
Tore für den FCK: 2x Adriano, 1xArne
Nächsten Mittwoch bestreiten wir ein weiteres Auswärtsspiel in Engter.

Gruss Uwe u. Sabrina

( 1.05.2014 von U.F. )


23.04.2014 SUS Vehrte - FC SW Kalkriese 1-5

Auswärtssieg der FCK G-Jugend

Heute Nachmittag waren wir beim SUS Vehrte zu Gast und gewannen dort verdient mit 5-1 Toren.
Mit der bewährten 2-3-1 Taktik standen wir gut und führten schon zur Halbzeit mit 3-0 Toren. In dieser Höhe sicherlich etwas glücklich.
Dann mussten wir das Anschlußtor hinnehmen und Vehrte machte es noch einmal spannend.
In der Folge konnten wir aber zurückschlagen und hatten noch weitere gute Einschussmöglichkeiten.
Für den FCK spielten:
Yannik, Leon, Richard, Elisa, Florian, Adriano, Arne, Piet und Jonas
Die Tore für uns schossen: 3xPiet, 1xLeon, 1xFlorian

Am nächsten Mittwoch spielen wir dann ein weiteres Mal auswärts; dann in Wallenhorst.

Bis dahin...

Gruss
Uwe und Sabrina

( 23.04.2014 von U.F. )


29.03.2014 Schwagstorf - FC SW Kalkriese 2-6

Sieg der G-Jugend in Schwagstorf

Heute konnten wir unseren 1. Saisonsieg in Schwagstorf einfahren. Wir gewannen bei bestem Fußballwetter mit 6-2 Toren.
In der 1. Halbzeit stand es schon 4-0 für uns. Dann aber wurden Chancen leichtfertig vergeben und hinten nicht mehr so gut verteidigt. Am Ende stand es dann 6-2 für uns.
Der Sieg ging auch in der Höhe voll in Ordnung und die Stimmung anschließend in der Kabine war natürlich voller Freude.
Super...
Tore für den FCK: 3 x Yannick, 2 x Florian, Arne

Für den FCK spielten:
Yannick, Florian, Arne, Richard, Leon, Elias, Jonas, Adriano

Gruss von der G-Jugend an euch

Uwe und Sabrina

( 31.03.2014 von U.F. )


22.03.2014 FC SW Kalkriese - Wallenhorst 3-6

Niederlage unserer G-Jugend

Am Samstag verloren wir unser 1. Heimspiel gegen Wallenhorst mit 6-3 Toren.
In der 1. Halbzeit lief nicht viel zusammen dann aber waren wir ein ebenbürtiger Gegner.
Auf die Leistung wollen wir in den nächsten Spielen aufbauen.

Tore für den FCK: Yannick, Leon und Arne

Gruss
Uwe und Sabrina

( 23.03.2014 von U.F. )


16.02.2014 FC SW Kalkriese -

Einladungsturnier des SV Hesepe Sögeln

Hallo FCKer!

Hier noch ein kleiner Nachtrag vom Wochenende.

Unsere G-Jugend war auf einem Einladungsturnier des SV Hesepe Sögeln zu Gast. Gespielt wurde in der Sporthalle in Engter.
Unsere ganz Kleinen und Neustarter erreichten morgens einen guten 3. Platz punktgleich mit der Mannschaft aus Rulle.
Am Ende standen 3 Siege, 1 Unentschieden und 1 Niederlage zu Buche.
Torschützen für den FCK: Elisa, Leon und Florian

Nachmittags spielte die G1.
Einige von uns mussten aufgrund von Krankheitsausfällen doppelt spielen und waren demzufolge abends ziemlich kaputt.
Wir wurden Turnierletzter, haben uns aber in Anbetracht der starken Konkurrenz wirklich wacker geschlagen.

Für den FCK spielten morgens:
Jayden, Jonas, Florian, Lea, Elisa, Leon, Richard, Elias

...und nachmittags:
Jonas, Lea, Richard, Leon, Florian, Adriano, Vite, Yannick, Matej

Gruss Uwe und Sabrina

( 18.02.2014 von U.F. )


2.02.2014 FC SW Kalkriese -

Rückrunde Hallenkreismeisterschaften

Heute wurde die Rückrunde der G-Jugend Hallenkreismeisterschaft in der Sporthalle in Lechtingen ausgespielt. Wir mussten zum einen ersatzgeschwächt ohne Florian und Yannick spielen und zum anderen mussten sich weitere Spieler krankheitsbedingt durch das Turnier schleppen.
Die Mannschaften aus Hollage und Rulle haben die ersten beiden Plätze belegt.
Wir konnten heute nur einen Sieg gegen Lechtingen erringen (1-0 durch Arne Bula) und wurden insgesamt Vorletzter.
Bevor es für uns wieder nach draußen geht, nehmen wir in 2 Wochen noch an einem Einladungsturnier von Hesepe Sögeln teil.
Bis dahin...

Gruss Uwe

( 2.02.2014 von U.F. )


26.01.2014 FC SW Kalkriese -

Einladungsturnier beim TSV Osnabrück

Am Sonntagnachmittag nahm unsere G-Jugend an einem Einladungsturnier des TSV Osnabrück teil.
Gespielt wurde in der Domsporthalle in Osnabrück.
Wir wurden guter Vierter in einem 7er Turnierfeld.
Ein Sieg, 2 Unentschieden und 3 Niederlagen standen zu Buche.
Nicht jede Mannschaft war mit den wirklich Kleinsten gekommen, so dass das Leistungsvermögen untereinander schon mal nicht ganz gerecht war.
Aber es hat allen wieder Spaß gemacht.
Am kommenden Sonntag spielen wir dann leicht ersatzgeschwächt in Lechtingen die Rückrunde in der Hallenkreismeisterschaft.


Gruss Uwe

( 27.01.2014 von U.F. )


11.01.2014 FC SW Kalkriese -

G-Jugend Turnier des FCK

Am Samstag haben wir erstmalig in eigener Verantwortung in der Sporthalle des Bramscher Gymnasiums ein G-Jugend Turnier ausgetragen.
Morgens waren in einem G1-Turnier die Mannschaften aus Bramsche (1 u. 2), Hesepe, Vörden, SG Ostercappeln/Schwagstorf und Wimmer zu Gast. Verdienter Turniersieger wurde die Mannschaft des FCR Bramsche I. Der FCK landete auf Platz 5.
Nachmittags waren in einem G2-Turnier die gleichen Mannschaften mit Ausnahme des SV Wimmer zu Gast. Knapper Sieger vor dem FCK wurde die Mannschaft des FCR Bramsche III.
Es war ein toller Tag und ein rundum erfolgreiches Turnier für alle Beteiligten.
An dieser Stelle ein herzliches Dankeschön an unsere Eltern für ihre Mühe, was Organisation, Bewirtung, Kuchen backen, Aufräumarbeiten etc. anbelangt hat.
Ferner bedanken wir uns bei Ulrike Schwöppe, die uns ein letztes Mal in ihrer Funktion als Jugendbetreuerin maßgeblich unterstützt hat.

Dieses Turnier wird sicher keine Eintagsfliege bleiben und im nächsten Jahr wiederholt werden.
Ende Januar nimmt unsere G2-Jugend an einem Einladungsturnier in Osnabrück teil. Wie immer wird nachberichtet.

Gruss
Uwe u. Sabrina

( 13.01.2014 von U.F. )


29.12.2013 FC SW Kalkriese -

Turniersieg in Bissendorf

Am Sonntag waren wir bei einem G2-Turnier in Bissendorf eingeladen und konnten dort gewinnen.
In der Vorrunde gewannen wir 6 - 0 gegen Wissingen und spielten 0 - 0 gegen Holzhausen. Ein 7-Meter-Schießen musste über den Gruppensieg entscheiden.

Als Gruppenerster spielten wir dann im Halbfinale erneut gegen Holzhausen, die mit 2 Mannschaften angetreten waren. Das Halbfinale gewannen wir 4 - 1.

Im Endspiel war dann erneut Holzhausen unser Gegner. Nach einem 1 - 1 musste wieder das 7-Meter-Schießen entscheiden. Leon war in diesem Spiel unser Torwart und Matchwinner.

Fast alle Spieler konnten sich in die Torschützenliste eintragen.

Für den FCK spielten:
Leon, Elisa, Yannick, Florian, Arne, Piet, Lennox, Richard, Theo und Elias

Am 11.01.2014 haben wir in Bramsche dann unser eigenes Turnier für G1 und G2 Mannschaften.
Wir würden uns den ganzen Tag über zahlreiche Zuschauer freuen, die die Kleinen unterstützen.

Gruss Uwe u. Sabrina

( 30.12.2013 von U:F: )


15.12.2013 FC SW Kalkriese -

FCK - G2 Jugend wird Turniersieger in Bramsche

Am heutigen Sonntag waren wir bei einem Einladungsturnier in der Gartenstadthalle in Bramsche zu Gast.
Wir mussten uns mit weitgehend gleichstarken Gegnern (Jeder gegen Jeden) auseinandersetzen und hatten am Ende mit ein wenig Glück die Nase vorn.
Vier Siege gegen Bramsche 4, Alfhausen 2, Damme 3 und Bramsche 3 und eine Niederlage gegen TSV Osnabrück 2 reichten uns zum Sieg.
Es war eine tolle Leistung unserer Truppe und alle waren mächtig stolz.
Es gab Plaketten und für den Sieger zusätzlich einen Fußball.
Für den FCK spielten:
Jayden, Lennox, Elias, Theo, Jonas, Richard, Florian, Arne und unsere Allzweckwaffe Frode.
Am kommenden Mittwoch haben wir in der Soccerhalle in Osnabrück einen Platz gemietet und bestreiten dort unser letztes Training.
Am 29.12.2013 sind wir dann noch bei einem Einladungsturnier in Bissendorf zu Gast.

Sportlicher Gruss und frohe Weihnachten wünscht euch allen die G-Jugend des FCK.


Uwe und Sabrina

( 15.12.2013 von U.F. )


8.12.2013 FC SW Kalkriese -

Turnier im Soccer-Center Atter (Sport Contact)

Am letzten Sonntag haben wir an einem Turnier in der Soccerhalle in Atter teilgenommen. Nach 2 Siegen gegen Lüstringen und den VfB Schinkel sowie 3 Niederlagen gegen Niedermark, Hellern und Bohmte/Herringhausen sprang am Ende Platz 7 heraus.
Für uns war es eine sehr gute Erfahrung dort mitgespielt zu haben.
Weiter gehts für uns schon am kommenden Sonntag (15.12.). Da sind wir bei einem Turnier des FCR Bramsche eingeladen.

Gruss Uwe


( 11.12.2013 von U.F. )


30.11.2013 FC SW Kalkriese -

Kallenkreismeisterschaften der G-Jugend

Am vergangenen Samstag wurde die Hinrunde der diesjährigen Hallenkreismeisterschaften der G-Jugend in Ostercappeln ausgespielt.
2 knappen Siegen gegen Lechtingen und Ostercappeln/Schwagstorf folgten ebenso knappe Niederlagen gegen Engter, Rulle und Hollage.
Es war das erste große Turnier für uns.
Die Rückrunde wird erst im Februar gespielt.

Nächster Spieltermin der G-Jugend:
Am kommenden Sonntag, den 08.12.2013, nehmen wir nachmittags ab 13.00 Uhr an einem Turnier im Soccer-Center teil.

Gruss Uwe

( 5.12.2013 von U.F. )


28.09.2013 FC SW Kalkriese - FCR Bramsche 1 - 8

Niederlage gegen Bramsche

In unserem letzten Saisonspiel mussten wir leider zu Hause gegen Bramsche eine klare 1 zu 8 Niederlage hinnehmen.
Nach einer guten ersten Halbzeit stand es 1-1.
Direkt nach Wiederbeginn spielte Bramsche dann stark auf und erzielte vor allem durch schussstarke Spieler in ihren Reihen dieTore.
Unsere Mannschaft hat aber nie aufgesteckt und hätte auch noch mit etwas Glück das ein oder andere Tor schießen können.
Torschütze für den FCK war Florian Hinz.
Wir mussten aus privaten Gründen wieder auf einige Leistungsspieler verzichten. Trotzdem von meiner Seite ein Dankeschön an Spieler und Eltern, dass unter anfänglich schwierigen Bedingungen alle so mitgezogen und die Saison ordentlich beendet haben.

Glückwunsch von Seiten der G-Jugend zur diesjährigen Meisterschaft unserer D1-Jugend. Klasseleistung!


Gruss Uwe

( 28.09.2013 von U.F. )


21.09.2013 Hollage - FC SW Kalkriese 4-2

Niederlage gegen Hollage

Am Samstag verloren wir mit 4-2 Toren in Hollage. Hollage nutzte in diesem Spiel fast jede sich bietende Möglichkeit und war ein Quentchen reifer bzw. cleverer. Den Einsatzwillen konnte man unserer Mannschaft nicht absprechen. Man sieht, dass die Entwicklung unserer Spieler und Spielerinnen voran geht. Wir konnten uns in fast jedem Spiel behaupten.
Tore für den FCK: Arne und Florian
Weiter so.......

Gruss Uwe

( 23.09.2013 von U.F. )


10.09.2013 SF Lechtingen - FC SW Kalkriese 3:4

Mit Willenskraft und Kampf zum ersten Sieg

Am Samstag, den 07.09.2013, war es soweit. Mit einer kämpferisch prima Einstellung konnten wir den Gegner der SF Lechtingen mit 4:3 besiegen.

Gute Bedingungen sehen eigentlich anders aus: Das Trainerduo im Urlaub und nur 7 Kinder einsatzbereit und auch die Eltern durften sich nur hinter der Sportplatzbande aufhalten.
Trotzdem machten wir uns bei leichten Nieselregen auf nach Lechtingen. Ohne Auswechselspieler zeigten die Jungs und Mädels zu Beginn der Partie leichte Verunsicherungen und zwei gute Torchancen konnten nicht genutzt werden. Dies gab dem Gegner Auftrieb und so dauerte es dann bis zur 10 Minute, ehe der Ball beim ersten Angriff der Lechtinger auch promot den Weg ins Tor fand. In der Folge gestaltete sich das Spiel dann ausgeglichener. Die nassen Platzverhältnisse sorgten dann für die 2:0 Halbzeitführung der Lechtinger. Ein eigentlich harmloser Schuss wird auf nassem Untergrund unhaltbar für unseren Torwart abgefälscht.
Mit viel zureden und motivierenden Worten versuchte der "Ersatztrainer" die Kinder wieder aufzubauen. Vorerst ohne Erfolg, denn bereits 3 Minuten nach Wiederanpfiff waren es wieder die Lechtinger Nachwuchskicker, die Jubeln durften. Zwischenstand 3:0.
Dieses Gegentor hat aber dann unsere Kinder wachgerüttelt. Von da an spielte nur noch eine Mannschaft, der FC Kalkriese. Lechtingen wurde permanent unter Druck gesetzt und zu Fehlern gezwungen. Sämtliche Zweikämpfe konnten gewonnen werden und das Glück stand uns auch noch bei. Ein Eigentor der Lechtinger brachte dann 1:3 Anschlusstreffer. Im weiteren Spielverlauf konnten dann Florian, Yannick und Arne mit Ihren Toren das Spiel nochmals drehen. Am Ende siegten wir verdient mit 4:3 , trotz 0:3 Rückstand !!! Eine wirklich tolle 2. Halbzeit, auf der es sich aufbauen lässt.

Herzlichen Glückwunsch an die Mannschaft zum ersten Pflichtspielsieg !!!

( 10.09.2013 von Martin Nadler )


28.08.2013 TUS Engter - FC SW Kalkriese 2 - 2

Unentschieden gegen den TUS Engter

Am gestrigen Tage mussten wir ein aus unserer Sicht unglückliches Unentschieden hinnehmen. 2 x konnten wir verdient in Führung gehen, ehe kurz vor Schluss ein unglücklicher Konter zum Ausgleich führte. Wir hatten wesentlich mehr Spielanteile. Die 2 einzigen echten Torchancen der Engteraner führten zu den Ausgleichstoren.
Es war ein gutes und vor allem spannendes Spiel, welches von vielen Elternbeobachtet wurde.

Gruss Uwe

( 29.08.2013 von U.F. )


25.08.2013 FC SW Kalkriese -

Sportnews von der G-Jugend

>
Am Samstag verloren wir unser Meisterschaftsspiel zu Hause gegen den TSV Wallenhorst mit 1-12 Toren.
Die Niederlage viel zu hoch aus.
Wir waren nicht in Bestbesetzung angetreten. Die Mannschaft hatte aber im Rahmen ihrer Möglichkeiten nie aufgegeben. Im Grunde wurden wir von einem überdurchschnittlich talentierten Spieler des Gegners quasi abgeschlossen
Torschütze für uns war Florian.
Das Spiel ist bereits abgehakt und wir gucken wieder nach vorne.


>
Am heutigen Sonntag waren wir in Merzen zu Gast.
Die Mannschaft hatte sich hier auf einem Einladungsturnier unter dem Motto 'Kinder stark machen' ganz toll verkauft und den 3. Platz errungen - im Übrigen ohne ein einziges Gegentor bekommen zu haben.
Dank an Fiete, der uns auf kurzfristige Anfrage sofort seine Unterstützung zugesagt hatte.

Wir freuen uns jetzt auf das Nachbarschaftsduell gegen den TUS Engter. Wie immer wird über das Spiel nachberichtet.

Sportlicher Gruss an alle FCKer von der G-Jugend....

( 25.08.2013 von U.F. )


17.08.2013 Eintracht Rulle - FC SW Kalkriese 8-3

Niederlage gegen Rulle

Das erste Saisonspiel der G-Jugend wurde in Rulle mit 8-3 verloren.
Trotzdem war es vor allem kämpferisch mit an diesem Tage nur 7 Spielern, die uns zur Verfügung standen, eine Klasseleistung.
Der Gegner war ausschließlich mit 2007er Jahrgängen aufgelaufen. Unsere Spieler waren alle 1-2 Jahre jünger.
Insofern sind wir wirklich zufrieden gewesen. Die Jungs und Mädels haben alles gegeben.
3facher Torschütze auf unserer Seite war Leon.

Bis demnächst....Gruss Uwe

( 18.08.2013 von U.F. )


12.08.2013 FC SW Kalkriese -

Neues aus der G-Jugend des FCK

Für alle Interessierte des FCK hier einige Infos!

Wie ja alle wissen, ist die Spielgemeinschaft mit dem TUS Engter, was zur Zeit die G und F Jugend Mannschaften betrifft, beendet worden. Dazu wurde bis dato genug gesagt.

Jedenfalls musste sich der FCK für die kleinsten Kicker neu formieren.

Wir konnten in der G-Jugend 13 Spieler dazu motivieren, sich zum FCK zu bekennen und bei uns das Fussballspielen mit Spass und Freude zu erlernen.
Für das uns entgegengebrachte Vertrauen bedanken sich der FCK und gerade auch die betroffenen Jugendbetreuer herzlich.

Nach der Trennung konnten wir schnell Sponsoren gewinnen.

So spendeten die Eltern einer unserer Spielerinnen, Familie Reben aus Engter, für alle aktuellen Kicker der G-Jugend einschließlich Betreuer neue Sweatshirts mit Aufdruck des Vornamens eines jeden Spielers.
Dafür bedanken wir uns alle ganz recht herzlich!

Ferner konnte der Vodafoneshop aus Bramsche als Sponsor gewonnen werden. Der Geschäftsführer war sofort bereit, einen Großteil des neuen Trickotsatzes zu sponsoren.
Auch hier bedanken wir uns sehr für richtig coole neue Trickots.

Es gibt auch Sportliches zu berichten.

Nach einem ersten Einlagespiel auf unserer Sportwerbewoche haben wir bei 3 G2-Turnieren zugesagt.

Auf unserer eigenen Jugendsportwoche mussten wir uns nur dem TUS Bramsche geschlagen geben und erreichten Platz 2.

Am vergangenen Sonntag waren wir in Bramsche zu Gast und konnten diese Platzierung wiederholen. Lediglich die Mannschaft aus Ankum hatte 1 Tor mehr geschossen und wurde Turniersieger.
(Ergebnisse: 0-0 gg Ankum, 5-0 gg Badbergen, 3-2 gg Hollage, 2-1 gg Bramsche)

Am kommenden Sonntag geht es dann nach Merzen. Unter dem Motto des Turniers 'Kinder stark machen' haben wir dort zugesagt bevor dann für uns die neue Saison startet. Dort müssen und werden wir uns gegegn G1-Mannschaften behaupten.

In diesem Sinne freuen wir uns auf ein spannendes Jahr zusammen. Wir trainieren mittwochs (für Neuanfänger) in der Zeit von 16.00 bis 17.00 Uhr.
Jeder kann mitmachen und anfangen!

Gruss von Trainerteam (U. und S. Finke)

( 12.08.2013 von U.F. )


3.03.2013 - FC SW Kalkriese

Zum Abschluß der Hallenrunde fehlte letzten Endes etwas Glück.

Das Auftaktspiel gegen Wellingholzhausen hätten wir nach Chancen klar gewinnen müssen.Wir erzielten jedoch nur ein null zu null. Dieses änderte sich im 2ten Spiel gegen die SG Kloster Oesede/Harderberg.Dieses Spiel gewannen wir mit 2:1. Wir mussten diesen Sieg jedoch teuer bezahlen,da Felix Biestmann hart in Manndeckung genommen wurde und sich in diesem Spiel verletzte. Dieses hatte zur Folge, das er im 3ten und 4ten Spiel nur noch sporalisch eingesetzt werden konnte. Das 3te Spiel verloren wir 3:1 gegen Hollage und das 4te Spiel 2:0 gegen Schledehausen.Nach dem 4ten Spiel hatten wir eine etwas längere Spielpause in der sich unsere Jungs etwas regenerieren konnten.Dieses führte dazu, dass wir im letzten Spiel gegen den bis dato verlustpunktfreien SV
Bad Rothenfelde noch einmal ein sehr gutes Spiel zeigten und mit 3: 1 gewonnen haben.
Heutige Torschützen: 1 x Bjarne Sielaff und 5 x Felix Biestmann.
Fazit dieses Turniers: Dieses war ein gelungener Abschluss der Hallensaison und in den letzten Turnieren , haben wir gesehen, dass es gegen stärkere Mannschaften immer aggressiver wird.Auch in der Hallenzwischenrunde wäre etwas möglich gewesen!
Insgesammt ist das Trainergespann stolz auf die Jungs, mann muss bedenken, dass wir ein kleiner Kader sind und wir doch alle Turniere mit gutem bis sehr gutem Erfolg absolviert haben.

Ab Mittwoch bereiten wir uns nun auf die Freiluftsaison vor. Auf diesem Weg wünschen wir noch unserem Fussballkammeraden Marvin Thomas alles Gute und eine baldige Genesung.

Bis dahin,

bleibt wild,
die G1 der SG Kalkriese/Engter

( 3.03.2013 von Holger B. )


16.02.2013 FC SW Kalkriese -

2. Platz beim Turnier des SV Gehrde

Heute Nachmittag waren wir beim Turnier des SV Gehrde in der Sporthalle in Bersenbrück.
Nach einer 1:2 Auftaktniederlage gegen TV Dinklage,wo wir gegen die sehr großen Dinklager etwas ängstlich agierten, kamen wir im 2ten Spiel mit einer sehr guten Mannschaftsleistung zu einem 4:2 Sieg gegen
SC Rieste.Damit qualifizierten wir uns als Gruppenzweiter für das Halbfinale.Hier trafen wir auf den Gruppenersten, SV Gehrde, der anderen Gruppe.Dieses Spiel gewannen wir nach einer starken 5:0 Führung mit 5:3.Im Endspiel trafen wir dann wieder auf den TV Dinklage.Diesmal agierten wir nicht so ängstlich und haben nach 6 Minuten 3:0 geführt. Am Ende unterlagen wir dann aber unglücklich noch mit 3:4.
Fazit des Turniers: Wir haben ein sehr gutes Turnier gespielt und sehr bemerkenswert, dass die Jungs die 4 Partien a 13 min. ohne Auswechselspieler absolvierten.

Torschützen: 11 x Felix Biestmann, 1x Bjarne Sielaff und 1 xFelix Hilgert.

Nun bereiten wir uns auf die Hallenzwischenrunde am 03.03.2013 in Hagen a.T.W. vor.

Bis dahin.

Bleibt wild
die SG Kalkriese/Engter

( 16.02.2013 von Holger B. )


2.02.2013 FC SW Kalkriese -

3. Spieltag der Hallenrunde in Engter

Nun ist es perfekt. Die G1 der SG Kalkriese/Engter hat sich durch wiederrum 4 Siege für die Zwischenrunde
qualifiziert.
Unsere Vorrunde beendeten wir mit 12 Siegen.
Damit sind wir die einzige G1 Mannschaft ím Landkreis Osnabrück ohne Punktverlust in 3 Vorrundenspieltagen.

Die Ergebnisse von Heute im einzelnen:

Ostercappeln-Schwagsdorf - SG: 0: 2
Wallenhorst - SG : 0:2
Bad Essen- SG: 0:3
Bohmte/Herringhausen-SG: 0:1
Torschützen: 3 x Bjarne Sielaff, 3 x Felix Biestmann und
2 x Marvin Thomas.

Nun warten wir gespannt auf die Auslosung der Zwischenrundengruppe.

Am 16.02.2013 bestreiten wir noch ein Turnier in Gehrde.

Bis dahin,
bleib wild
die G1 SG Kalkriese/Engter

( 2.02.2013 von Holger B. )


6.01.2013 FC SW Kalkriese -

2. Spieltag der Hallenrunde in Ostercappeln

Bereits am 2. Spieltag haben wir uns vorzeitig für die Zwischenrunde qualifiziert.Auch diesmal haben wir alle 4 Spiele gewonnen. Wir sind nun mit 13 Punkten Vorsprung auf den 3. Tabellenplatz uneinholbar,bei noch 4 ausstehenden Spielen am letzten Spieltag in der heimischen Halle in Engter.Zum Auftakt haben wir 4:0 gegen Herringhausen/Bohmte gewonnen.
Danach gab es ein knappes 2:1 gegen Bad Essen. Im 3. Spiel haben wir uns dann von unserer besten Seite gezeigt und 1:0 gegen sehr starke Wallenhorster gewonnen.Zum Abschluß dann noch ein 4:0 Pflichtsieg gegen Ostercappeln/Schwagstorf.

Torschützen: 1x Sebastian Schilling,3 x Bjarne Sielaff und 7 x Felix Biestmann.

Am kommenden Sonntag haben wir unser nächstes Turnier in Bad Essen.

Bis dahin,
bleib wild

die SG Kalkriese/Engter

( 6.01.2013 von Holger B. )


30.12.2012 FC SW Kalkriese -

3. Platz beim eigenen Turnier

Das erste Spiel verloren wir noch unglücklich in der letztén Minute gegen die im Turnierverlauf ungeschlagenen
starken Vördener.
Diese unglückliche Niederlage wurde dann im nächsten Spiel,mit einem 4:1 gegen Lotte, wieder gutgemacht.
Im letzten Gruppenspiel ging es dann um den 2.ten Platz in der Gruppe, welches wir mit 1:0 gegen Dodesheide für uns entscheiden konnten. Im Spiel um Platz 3 wurde
Rot Weiss Damme mit 4:0 aus der Halle gefegt.

Torschützen: 2 x Bjarne Sielaff und 7 x Felix Biestmann.

Unser nächster Termin, ist am kommenden Sonntag die Hallenrunde um 12.00 Uhr in Ostercappeln,
wo wir den erfolgreichen Auftaktspieltag bestätigen wollen.

Bleibt wild,

die G1 der SG Kalkriese/Engter

( 30.12.2012 von Holger B. )


2.12.2012 FC SW Kalkriese -

Unser 1. Hallenrundenspieltag in Ostercappeln

Unseren ersten Spieltag haben wir mit 4 Siegen erfolgreich bestritten.Zum Auftakt gab es gleich ein 6:1 gegen Gastgeber Ostercappeln/Schwagstorf.Im 2. Spiel wurde Wallenhorst 1:0 geschlagen.
Danach gab es ein 4:0 gegen Bad Essen und zum Abschluß ein 1:0 gegen Herringhausen/Bohmte.
Somit sichern wir uns eine gute Ausgangsposition für das Erreichen der Zwischenrunde.Hier qualifizieren sich die ersten beiden Mannschaften.
Torschützen: 1x Bjarne Sielaff, 1x Marvin Thomas und
10 x Felix Biestmann.
Unser nächtstes Turnier ist das Eigene in Engter am 30.12.2012 um 12.00 Uhr.

Bis dahin,
bleib wild, die G1 der SG Kalkriese/Engter.

( 2.12.2012 von Holger.B. )


17.11.2012 FC SW Kalkriese -

Erfolgreicher Start in die Hallensaison

Heute bestritten wir unser erstes Hallenturnier beim FCR Bramsche.Mit 3 Siegen ( 2:0 gegen Bramsche I,1:0 gegen Hesepe/Epe und 4:0 gegen Ankum) und einem abschließendem 0:0 gegen Bramsche II wurden wir souveräner Turniersieger.Nach 2mal Training in der kleinen Halle in Kalkriese, war dieses Turnier eine gute Vorbereitung auf die bevorstehende Hallenrunde.
Es waren einige gute Spielzüge zu sehen. Die Hallenrunde beginnt für uns am 02.12.2012 in Ostercappeln.
Torschützen: 4 x Bjarne Sielaff, 2 x Felix Biestmann und
1 x Marvin Schwirz.Ein Lob an die komplette Abwehr, die das Turnier ohne Gegentor bestritt.

( 17.11.2012 von Holger B. )


16.10.2012 FC SW Kalkriese -

Zum Saisonende 2 Niederlagen

Am Samstag, den 13.10.2012, verloren wir nach einer schwachen 2ten Halbzeit in Rulle mit 5:3 Toren.Zur Halbzeit führten wir noch 3:1, bevor wir dann in der 2ten Halbzeit aus unerklärlichen Gründen komplett einbrachen und praktisch nichts mehr lief.
Torschütze war hier 3 x Felix Biestmann.

Am Dienstag,16.10.2012, bestritten wir unser letztes Spiel dieser Freiluftsaison gegen bärenstarke Hollager.
Nach einer sehr starken Leistungssteigerung unserer Jungs gegenüber dem Rullespiel, erkämpften und erspielten wir uns eine 1:5 Niederlage gegen sehr starke Hollager.Hervorzuheben aus einer sehr starken Mannschatfsleistung sind unser Torhüter Felix Hilgert und Matthias Piwowar.

Torschütze des einzigen Tores war Felix Biestmann aus 25 Metern und wir gratulieren der mit Abstand besten Mannschaft zum Staffelsieg.

Nun geht es in die verdiente Herbstpause und danach bereiten wir uns auf die bevorstehende Hallensaison vor.

Bis dahin ,bleibt wild die G1 der SG Kalkriese/Engter

( 16.10.2012 von Holger B )


29.09.2012 FC SW Kalkriese - SG Üffeln/Achmer 11:2

Souveräner Heimerfolg gegen SG Üffeln/Achmer

Am Samstagnachmittag kamen wir zu einem ungefährdeten 11:2 Erfolg in der Varus Arena. Nach 10 Minuten war das Spiel praktisch schon entschieden, so dass wir unseren Goalgetter Felix Biestmann dann für längere Zeit auswechselteten. Somit konnten alle anderen auch zeigen was in Ihnen steckt. Diese Sache machten Sie dann sehr gut, so dass auch der jüngere Lasse Meyer diesmal in der Torschützenliste auftaucht.Ausserdem erzielte Marvin Thomas mit einem fulminanten Schuss aus 25 Metern einen Treffer. Die Abwehr wurde von ihm sehr gut organisiert, so dass Felix Hilgert im Tor wenig geprüft wurde.
Nun die Torschützen: 6 x Felix Biestmann, 3 x Bjarne Sielaff, 1x Lasse Meyer und 1 x Marvin Thomas.

Nun haben wir 2 Wochen Spielpause und bestreiten dann noch zwei Spiele gegen Rulle und Hollage.

Bis dahin, bleibt wild
die G1 der SG Kalkriese/Engter

( 29.09.2012 von Holger B. )


Sensationeller Punktgewinn gegen Wallenhorst

Am heutigen Mitwochabend fand in der Varus-Arena das Spiel SG Kalkriese/Engter gegen den TSV Wallenhorst statt.
Hier trennte man sich leistungsgerecht mit 3:3

Schon vor Beginn des Spiels war die Aufregung groß auf Seiten der Kalkrieser. Mit Ersatz-Trainer Bastian Maraun ging es in die Partie. Für die Jungs völlig neu,zeigten sie trotzdem 100%tigen Einsatz.
Die gesamte Manschaft kämpfte um jeden Ball und konnte so dreimal in Führung gehn.
Die Tore erzielten Felix Biestmann (2x) und Bjarne Sielaff.

Ein großes Lob geht an die gesamte Manschaft,die auch ohne ihre etatmäßigen Trainer ein super Leistung zeigten.

Am Ende ein gerechtes Ergebnis. Am Samstag findet dann um 15:00 das nächste Heimspiel statt. Gespielt wird in der heimischen Varus-Arena.

Viel Erfolg!

Wir bleiben STARK,die Wilden Kerle!!!

( 27.09.2012 von BaMa )


22.09.2012 FCR Bramsche - FC SW Kalkriese 2:4

Sieg in Bramsche

Am Samstag landeten wir unseren 2ten Sieg im 2ten Spiel.
Nach einer schnellen 2:0 Führung wurde es dann ein
ausgeglichenes Spiel mit etwas besseren Torchancen auf unserer Seite, die jedoch durch den Bramscher Keeper gehalten wurden.
Unsere Jungs zeigten schon ein paar gute Spielzüge und auch auf den einzelnen Positionen konnte man gute Erkenntnisse bekommen.
Torschützen: je 2 mal Bjarne Sielaff und Felix Biestmann.

Mittwoch bestreiten wir um 17.30 Uhr unser Heimspiel gegen Wallenhorst.

bis dahin, bleibt wild
die G1 der SG Kalkriese/Engter

( 22.09.2012 von Holger B. )


15.09.2012 Hesepe-Epe - FC SW Kalkriese 0:17

Auftaktsieg in Hesepe

Zum Auftakt unserer G 1- Saison starteten wir mir einem 17:0 Sieg in Hesepe.Von Beginn an waren wir spielbestimmend und hätten durchaus höher gegen die überforderten Heseper gewinnen können.

Torschützen: 7 x Bjarne Sielaff, 6 Felix Biestmann, 3 x Marvin Thomas und 1 x Marvin Schwirz.

Nächsten Samstag wollen wir den guten Trend in Bramsche fortsetzen.

Zur Unterstützung unserer wilden Kerle, sind spielinteressierte Kinder des Jahrgangs 2006 gerne herzlich willkommen.

Bis dahin ,bleibt wild
die G1 der SG Kalkriese-Engter

( 15.09.2012 von Holger B. )


19.08.2012 FC SW Kalkriese -

G - Jugend Training

Die G - Jugend Jahrgänge 2006-2008 trainiert mittwochs
von 16.45 - 18.15 Uhr in Kalkriese auf dem Sportplatz.
Ansprechpartner sind:
Holger Biestmann , Handynr. 0162-7408273
Benjamin Maraun, Handynr. 0173-7311631
und Maik Schwirz, Handynr. 0172-7861441.
Begeisterte Fussballkinder sind jederzeit herzlich willkommen!

Bis dahin die G-Jugend

( 19.08.2012 von Holger B. )