News

Herren III: Schlechteste Saisonleistung führt zur 1. Niederlage

Unsere erste Saison-Niederlage mussten wir bei starken Wind am Samstag gegen den neuen Tabellenführer hinnehmen.

Wir fanden von Beginn an nie richtig ins Spiel und bettelten teilweise um Chancen und Tore durch Bramsche. So mussten wir auch bereits nach zehn Minuten den ersten Gegentreffer hinnehmen. Bramsche verpasste aber die Führung noch vor der Pause auszubauen, wir hingegen konnten nur selten für Entlastung sorgen....

weiterlesen...

(3.10.2009 T. Chisholm)


Herren I: Nun Holzhausen vor der Brust


Am Sonntag steigt mit dem Spiel beim BSV Holzhausen der neunte Spieltag der Bezirksliga und nach etwa einem Viertel der Saison, darf ein kurzes Resümee über den Start gezogen werden.

Im Grunde hat sich nicht viel verändert. Die Heimstärke ist genauso geblieben, wie die schwächeren Auftritte auf fremdem Terrain. Darüber hinaus kann der FCK weiter als eine der Mannschaften gelten, bei denen der attraktivste Fußball geboten...

weiterlesen...

(1.10.2009 MB)


Herren I: Glücklicher Erfolg des FCK gegen Gaste- Hasbergen.

Im wichtigen Heimspiel gegen Gaste- Hasbergen gelang der Mannschaft um Kapitän Daniel Lüdeke ein schmeichelhafter 3:2 Erfolg.

Das Spiel begann zunächst ausgeglichen ohne große Höhepunkte auf beiden Seiten.
In der zehnten Minute, war dann Eder Malungu nicht zu halten und schloss eine Einzelaktion mit einem gekonnten Schlenzer zum eins zu null ab. Bereits der 7. Saisontreffer für den Kalkrieser Törjäger.

Nur 8 Minuten...

weiterlesen...

(30.09.2009 B. Strauss)


Herren III: Klarer Auswärtssieg gegen Bramsche III

Zur, für uns, ungewohnten Zeit, am Sonntag um 13.00 Uhr, mussten wir uns der 3. Mannschaft des FCR 09 Bramsche stellen.
Wir kamen gut ins Spiel und konnten uns von Beginn an Möglichkeiten erspielen. Bereits in der 15min. konnte Nils Warskulat per Kopf unser 1:0 erzielen. Scheinbar noch im Torrausch liessen wir einen Bramscher Angreifer durch die gesamte Abwehrreihe maschieren und zum 1:1 Ausgleich einschieben. Im direkten...

weiterlesen...

(27.09.2009 T. Chisholm)


Herren II: Ein Dämpfer zur richtigen Zeit?

Völlig verdient revanchierte sich der TuS Engter für die beiden vorherigen Derbypleiten mit einem deutlichen 4:0-Auswärtssieg.

Während der FCK arrogant und überheblich in die Partie ging, waren die Gäste von der ersten Minute hellwach und auf Wiedergutmachung aus. Sie fanden besser in die Zweikämpfe, zeigten Präsenz vor dem gegnerischen Tor und übernahmen schnell die Spielkontrolle. Kalkriese fand in der ersten Halbzeit...

weiterlesen...

(23.09.2009 Y.Richter)


Herren I: Ein Auftritt der Mut macht für kommende Aufgaben

In einem sehr guten und intensiv geführten Bezirksligaspiel, verlor der FC Kalkriese letztlich unglücklich, aber nicht unverdient mit 2:3. Den Favoriten aus Lüstringen brachte die Schwöppe-Elf mit einer engagierten und keinesfalls destruktiven Spielweise an den Rand eines Punktverlustes.

Zunächst aber begann die Partie fast erwartungsgemäß mit einem Sturmlauf des Gastgebers. Die Varuskicker fanden nicht die richtigen...

weiterlesen...

(20.09.2009 MB)


Herren III: Sieg gegen bisher ungeschlagenen Tabellenführer

Schleppender Beginn von unserer Seite. Wallenhorst kam besser ins Spiel und konnte bereits frühzeitig durch Tore in der 2min. und 26min. mit 0:2 in Führung gehen. Davon geweckt fingen auch wir an Fussball zu spielen und konnten bereits 2min. später den Anschlußtreffer durch S. Görtemöller makieren. M. Pubans erzielte in der 36min. den Ausgleich, eh P. Stockhowe noch vor der Pause für uns den Führungstreffer zum 3:2 erzielte.

Gleich...

weiterlesen...

(19.09.2009 L. Stölting/T. Chisholm)


Herren II: FCK übernimmt Tabellenführung

Während sich die offensivstarke Spitzenmannschaft des TSV Üffeln torlos vom bisherigen Tabellenführer SV Hesepe-Sögeln trennte, nutzte die FCK-Reserve die Gunst der Stunde und übernimmt nach einem 1:0-Arbeitssieg gegen BW Hollage III die Tabellenführung.

Gegen die tiefstehenden Hollager fand die FCK-Elf zu Beginn gut ins Spiel und übernahm frühzeitig die Kontrolle. Gefährliche Torchancen blieben an diesem verregneten...

weiterlesen...

(13.09.2009 Y.Richter)


Herren I: Dürftige Vorstellung reicht zu wichtigem Heimsieg

Trotz einer sehr dürftigen Vorstellung und gerade einmal nur 20 guten Minuten im Spiel, bleibt der FCK zuhause stark und kann sich durch den 5:1 Sieg über den Quakenbrücker SC etwas aus der bedrohlichen Zone befreien.

Die gut 200 Zuschauer bekamen in den ersten 45 Minuten fußballerische Magerkost vom Allerfeinsten geliefert. Beide Teams ließen ihre Bezirksligatauglichkeit deutlich vermissen. Chancen konnten weder hüben...

weiterlesen...

(12.09.2009 MB)


Herren III: Weiterhin ungeschlagen

Unser Siegeswille war von Beginn an spürbar. Wir nahmen sofort das Heft in die Hand und versuchten uns Torchancen zu erarbeiten. Unser Gegner aus Hollage stand tief und konnte damit Chance um Chance von uns vereiteln. Auch weil wir immer wieder versuchten den Ball bis ins Tor zu tragen. Zu selten wurde der frühe Abschluß gesucht.
Hollage konnte nur wenige Entlastungsangriff einleiten und diese konnten wir zumeist frühzeitig...

weiterlesen...

(12.09.2009 T. Chisholm)


weitere News: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139 140 141 142