News

Herren II: Ein Dämpfer zur richtigen Zeit?

Völlig verdient revanchierte sich der TuS Engter für die beiden vorherigen Derbypleiten mit einem deutlichen 4:0-Auswärtssieg.

Während der FCK arrogant und überheblich in die Partie ging, waren die Gäste von der ersten Minute hellwach und auf Wiedergutmachung aus. Sie fanden besser in die Zweikämpfe, zeigten Präsenz vor dem gegnerischen Tor und übernahmen schnell die Spielkontrolle. Kalkriese fand in der ersten Halbzeit...

weiterlesen...

(23.09.2009 Y.Richter)


Herren I: Ein Auftritt der Mut macht für kommende Aufgaben

In einem sehr guten und intensiv geführten Bezirksligaspiel, verlor der FC Kalkriese letztlich unglücklich, aber nicht unverdient mit 2:3. Den Favoriten aus Lüstringen brachte die Schwöppe-Elf mit einer engagierten und keinesfalls destruktiven Spielweise an den Rand eines Punktverlustes.

Zunächst aber begann die Partie fast erwartungsgemäß mit einem Sturmlauf des Gastgebers. Die Varuskicker fanden nicht die richtigen...

weiterlesen...

(20.09.2009 MB)


Herren III: Sieg gegen bisher ungeschlagenen Tabellenführer

Schleppender Beginn von unserer Seite. Wallenhorst kam besser ins Spiel und konnte bereits frühzeitig durch Tore in der 2min. und 26min. mit 0:2 in Führung gehen. Davon geweckt fingen auch wir an Fussball zu spielen und konnten bereits 2min. später den Anschlußtreffer durch S. Görtemöller makieren. M. Pubans erzielte in der 36min. den Ausgleich, eh P. Stockhowe noch vor der Pause für uns den Führungstreffer zum 3:2 erzielte.

Gleich...

weiterlesen...

(19.09.2009 L. Stölting/T. Chisholm)


Herren II: FCK übernimmt Tabellenführung

Während sich die offensivstarke Spitzenmannschaft des TSV Üffeln torlos vom bisherigen Tabellenführer SV Hesepe-Sögeln trennte, nutzte die FCK-Reserve die Gunst der Stunde und übernimmt nach einem 1:0-Arbeitssieg gegen BW Hollage III die Tabellenführung.

Gegen die tiefstehenden Hollager fand die FCK-Elf zu Beginn gut ins Spiel und übernahm frühzeitig die Kontrolle. Gefährliche Torchancen blieben an diesem verregneten...

weiterlesen...

(13.09.2009 Y.Richter)


Herren I: Dürftige Vorstellung reicht zu wichtigem Heimsieg

Trotz einer sehr dürftigen Vorstellung und gerade einmal nur 20 guten Minuten im Spiel, bleibt der FCK zuhause stark und kann sich durch den 5:1 Sieg über den Quakenbrücker SC etwas aus der bedrohlichen Zone befreien.

Die gut 200 Zuschauer bekamen in den ersten 45 Minuten fußballerische Magerkost vom Allerfeinsten geliefert. Beide Teams ließen ihre Bezirksligatauglichkeit deutlich vermissen. Chancen konnten weder hüben...

weiterlesen...

(12.09.2009 MB)


Herren III: Weiterhin ungeschlagen

Unser Siegeswille war von Beginn an spürbar. Wir nahmen sofort das Heft in die Hand und versuchten uns Torchancen zu erarbeiten. Unser Gegner aus Hollage stand tief und konnte damit Chance um Chance von uns vereiteln. Auch weil wir immer wieder versuchten den Ball bis ins Tor zu tragen. Zu selten wurde der frühe Abschluß gesucht.
Hollage konnte nur wenige Entlastungsangriff einleiten und diese konnten wir zumeist frühzeitig...

weiterlesen...

(12.09.2009 T. Chisholm)


Herren I: Nach Zwischenhoch der schnelle Absturz


Hielt was zu halten war - Torwart Martin Strothmann
In der dritten Auswärtspartie der Saison, setzte es für die Schwöppe-Elf eine herbe 1:6 Packung bei der Viktoria aus Georgsmarienhütte. Viele der Dinge, die vor Wochenfrist noch hervorragend umgesetzt worden sind, wurden von den zahlreich mitgereisten FCK-Anhängern über weite Strecken der Partie vermisst.

Die Begegnung startete zunächst mit extrem hohem Tempo von beiden Seiten. Immer wieder wurden die Mittelfeldreihen...

weiterlesen...

(6.09.2009 MB)


Alte Herren: Alsterlauf 2009


Auch in diesem Jahr haben sich 4 Spieler der AH- Herren vom FCK aufgemacht, einen 10km Lauf zu absolvieren. Dieses Mal ging es an die Alster nach Hamburg. Diese wurde auf einer sehr schönen Strecke umrundet. Die Wetterbedingungen waren sehr gut.

weiterlesen...

(6.09.2009 B. Bei der Kellen)


Herren III: Nur Unentschieden in Ostercappeln

Am Ende konnten wir nur einen Punkt aus Ostercappeln mitnehmen auch wenn wir drei verdient hätten.
Wir kamen deutlich besser ins Spiel als unser Gegner und konnten bereits früh hochkarätige Torchancen erspielen. In der 2' scheiterte D. Görtemöller am herausstürmenden Schlußmann des OFV. Wenige Minuten später ein Torschuß von N. Kliesch der aber über das Tor ging. Nun wurde die Spielweise des OFV deutlich härter und...

weiterlesen...

(5.09.2009 T. Chisholm)


Herren III: Dritte präsentiert sich in neuem Outfit.


Ab sofort dürfen wir einen neuen Trikotssatz unser Eigen nennen. Dank der Unterstützung der Vereinsführung war es uns möglich auf eine Promotion-Aktion der Deutschen Post zurückzugreifen und dadurch einen günstigen aber qualitativ hochwertigen Trikotssatz zu erwerben.
Die Farben marine/gold entsprechen zwar nicht unseren Vereinsfarben, darauf ließ sich aber leider keine Rücksicht nehmen. Bereits am vergangenen Samstag,...

weiterlesen...

(1.09.2009 T. Chisholm)


weitere News: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139 140 141 142 143